/ Wie mache ich ein hausgemachtes Schmieden?

Wie mache ich ein hausgemachtes Schmieden?

In der modernen Welt werden gefälschte Produkte verwendetgroße Popularität. Sie können überall gefunden werden. Zum Beispiel erhalten die Kamine dank ihnen eine originellere Optik, Blumenständer sind eine ausgezeichnete Dekoration für den Raum, geschmiedete Treppen machen das Haus wie eine Burg. Und das Interessanteste ist, dass Sie all das mit Hilfe eines selbstgebauten Ofens selbst machen können. Seine verschiedenen Modifikationen unterscheiden sich nur in der Art des verwendeten Brennstoffs. Die verbleibenden Unterschiede haben keine signifikante Bedeutung.

Muss zu Hause seinhohe Temperaturen (über tausend Grad Celsius) zum Schmieden von Metall-Blei-Handwerker auf die Idee, ein hausgemachtes selbstgemachtes zu montieren. Wenn Sie einen großen Wunsch haben und alles gemäß den Anweisungen tun, dann sollten keine Probleme entstehen.

hausgemachte hausgemachte
In den Schmieden wird es zur Erwärmung des Metalls vor der Wärmebehandlung verwendet und kann folgende Formen haben:

  • stationär;
  • tragbar;
  • mobil.

Bis heute, klassische Designsschlagen die Verwendung von Kohle oder Brennholz als Brennstoff vor, aber der selbstgemachte Schmiedehammer kann Gas sein. Wie die Praxis zeigt, ist Kohle der wirtschaftlichste Brennstoff, der vor der Verwendung behandelt werden muss.

Grundlegende Teile

Der Mechanismus der Schmiedearbeit ist ziemlich gleicheinfach. Der Ofen ähnelt von Grund auf einem Ofen mit drei Trennwänden und einer offenen Seite. Seine Hauptfunktion besteht darin, die höchstmögliche Temperatur im Inneren aufrechtzuerhalten.

Die Vorrichtung des Selbstzusammenbauofens unterscheidet sich wenig von den Herstellungsvorrichtungen.

Das klassische Design sollte haben:

  • feuerfeste Tabelle;
  • Herd mit Rost;
  • Kameravorrichtung;
  • Regenschirm;
  • Luftkammer, Entlüftung und Entwässerung;
  • Schornstein;
  • Abschreckbad;
  • ein Loch zum Zuführen von Werkstücken;
  • Luftzufuhrkanal für die Sauerstoffversorgung;
  • Gas-Luft-Kammer;
  • Der Tiegel ist abnehmbar.

Wie funktioniert das Gerät?

Bevor du ein Schmiede Horn baust,es ist notwendig, seinen Typ zu bestimmen. Das geschlossene Horn hat eine Kammer zum Erwärmen des Werkstücks. Dieses Modell gilt als das wirtschaftlichste an Kraftstoffkosten. Aber in diesem Fall sind die Rohlinge in der Größe begrenzt.

In der schmiedeoffenen Schmiedewird von oben auf den Rost gegossen, von unten wird ein Luftstrom zugeführt. Der vorgewärmte Knüppel wird auf Brennstoff gebracht. Dies ermöglicht Ihnen das Erwärmen von großen Blöcken.

In der Lage sein, ein hausgemachtes hausgemachtes ohne zu bauenVerlust seiner Qualität der Arbeit und gleichzeitig Geld sparen, ist es notwendig, das Prinzip seiner Funktionsweise zu verstehen. Das Gerät basiert auf einem signifikanten Temperaturanstieg aufgrund der chemischen Methode der Kohlenstoffverbrennung.

Dieser Prozess liefert eine hohe Energieabgabe und schonSeit vielen Jahrhunderten wird es zum Schmelzen verschiedener Metalle verwendet. Damit der Kupolofen das Material nicht verbrennen kann, muss ihm etwas weniger Sauerstoff zugeführt werden, als für eine vollständige Oxidation nötig ist, da die Produkte sonst zu spröde werden, aber nur wenige Jahre halten.

Gashorn

selbstgemachter Schmiedehammer
Diese Art von Herd zu Hause ist nichtganz einfach. Selbstgemachtes Schmiede Horn funktioniert perfekt und auf Gas, aber dafür ist nur Propan, Butan oder gereinigtes Monogas. Blauer Hausbrennstoff ist für die Verwendung im Röster nicht geeignet, da er sowohl gesättigte als auch ungesättigte Kohlenstoffe in der Zusammensetzung aufweist, was zu einer ungleichmäßigen Wärmefreisetzung führt.

Auch Haushaltsgas enthält Partikel aus Silizium, Schwefelund Phosphor, der das Metall nachteilig beeinflussen kann. Zum Beispiel verdirbt Schwefel den Stahl nur bei Kontakt und verändert seine betrieblichen Vorteile in Fehler. Dies kann zu erheblichen finanziellen Verlusten führen.

In Anbetracht der oben genannten, hausgemachte Gas HornZum Schmieden kann nur mit Haushaltsgas betrieben werden, wenn es von Schwefel vorgereinigt ist. Dazu muss das Gas durch einen Behälter mit Naphthalin geleitet werden, der alles unnötig in sich trägt. Es ist auch wünschenswert, auf blauen Brennstoff nur dekorative Elemente zu schmieden, anstatt Teile, die später schweren Lasten ausgesetzt werden.

Materialien für die Herstellung

hausgemachte Schmiede Horn
In der Regel unterscheidet sich hausgemachtes hausgemachtes vonDie industrielle Version der großen Einsparungen an Materialien. Aus diesem Grund ist es möglich, Schamotte statt Quarz frei zu verwenden. Es wird auch eine lange Zeit dauern, weil zu Hause Sie das Gerät nicht täglich verwenden müssen. Und die Kosten für die Herstellung des Ofens werden erheblich reduziert.

Zuordnung von Komponenten

Das Hauptarbeitselement der Kuppel ist eine Lanze bestehend aus:

  • die Luftkammer;
  • Brennholz;
  • Rost;
  • Ernährungssonde;
  • Entwässerung;
  • Ventil.

Zu Hause ist das alles in einem einzigen gesammeltUngeschirmte Konstruktion, im Tisch montiert. Der Rost kann in diesem Fall ein perforiertes kreisförmiges Loch sein. Entwässerung in der Struktur ist einfach notwendig, um die Zufuhr von Sauerstoff zum Werkstück zu steuern.

Die Gasentfernung wird mittels Arbeit durchgeführtSchornstein, Schirm und Hornkammer. Da die Zeltfenster immer im offenen Zustand sind, muss das hausgemachte Haus mit dem maximalen Schornsteinzug versehen werden.

selbstgebauter Signalhornbrenner
Abhängig von der Art des geschmiedeten Materials können Sie nichtim Ofen eine Gas-Luft-Zelle und einen Tank zum Aushärten anzuordnen. Außerdem wird der Tiegel nur zum Schmieden von Edelmetall- oder Nichteisenlegierungen verwendet. Es ist eine hitzebeständige Haube, die zu Hause zu einem trockenen Schamottestein hinzugefügt wird.

Regeln der Feuerstelle

Der optimale Brennstoff ist kleiner Koks,das, obwohl es mehr als gewöhnliche Kohle kostet, wird verwendet, um in minimalen Mengen zu arbeiten. Da eine hohe Temperatur für seine Zündung notwendig ist, muss die hausgemachte Schmiede für die Schmiede mit Brennholz vorgeschmolzen werden. Erst nach dem Abbrennen des Hauptbrennstoffs in den Herd wird das Werkstück zum Reifen gebracht, wodurch die Explosion reduziert wird.

Damit der Ofen ordnungsgemäß mit gewöhnlicher Kohle betrieben werden kann, ist seinVorläufig ist nötig es für die volle Verdampfung des Koksofengases zu frittieren, was beim Wechsel der Farbe der Flamme klar wird. Gewöhnlich wird solcher Brennstoff verwendet, um große ursprüngliche Produkte zu machen.

Um die Häuser einer Figur aus Damaskus zu schmieden, ist es notwendig, Holzkohle für den Ofen zu verwenden, aber dieser Brennstoff erfordert Schmuckarbeiten, weil er sofort auf die Inflation reagiert und schnell ausbrennt.

selbstgemachter Gasbrenner für einen Ofen
Verwenden Sie für Feuerraum können Sie und herkömmliche BrennholzLaubhölzer, aber vorbrennen sie in der Schale, um vollständig zu verhindern, dass das Metall verbrannte Späne. Diese Methode der Wärmeabfuhr wird als die wirtschaftlichste angesehen.

Mini-Version

Bevor du ein selbstgemachtes Signalhorn machst, solltest du es tunErmitteln Sie die optimale Größe des zukünftigen Designs. Für die Herstellung von kleinen dekorativen Elementen aus Stahl oder dem Schmelzen eines Edelsteins in der Wohnung genügt eine Miniaturkonstruktion aus sechs Schamottsteinen.

Die Bar und die Regale für ihn in diesem Fallbestehen aus Stahlbändern und Rohren. Als Hauptbrennstoff wird in dieser Version gewöhnliche Kohle oder Koks verwendet, der mit einer Lötlampe oder einem Brenner (Gas, Benzo-Luft) gezündet werden sollte. Die Arbeit an solch einem Gerät kann nur im Freien stattfinden, und ein selbstgebauter Gasbrenner für einen Ofen, wie eine Lötlampe, sollte vor dem Hauptfokus durch eine Asbestwand mit einem Loch für den Durchgang von Flammen geschützt werden. Mit Hilfe dieses Horns können kleine Produkte hergestellt werden.

Individuelles Design

Stationäre Modelle des Herds sollten mit gemacht werdenunter Berücksichtigung der anthropometrischen Daten des Meisters. Dies ist notwendig, um maximalen Komfort beim Schmieden zu gewährleisten, da ein glühendes Stück Eisen, das einige Kilogramm wiegt, eine ernsthafte Gefahr für den Meister und andere darstellt. Das Wichtigste bei der Arbeit ist, sich mit maximaler Sicherheit und Komfort zu versorgen.

Um die Größe eines Arbeiters korrekt zu bestimmenOrte, Sie brauchen die Hilfe einer zweiten Person. So wird die Höhe vom Boden bis zum Ellenbogen des Meisters gemessen, dessen Hand in einer entspannten Position ist und die Beine sind schulterbreit auseinander. Zu der resultierenden Figur müssen Sie weitere 5 cm hinzufügen, was die optimale Höhe für den Arbeitsplatz sein wird.

wie man ein selbstgemachtes Horn macht
Die Form des Tisches ist am besten quadratisch für die Arbeitein Meister, für Aktivitäten mit einem Assistenten können Sie einen rechteckigen machen. Im Fall einer quadratischen Form wird die Länge der Seite durch Bestimmen der Diagonalen bestimmt. Dazu muss der Assistent die Länge vom Bauch des Meisters bis zum Ende der größten Milben im ausgestreckten Arm messen. Zu der resultierenden Zahl weitere 10 cm addieren und die halbe Diagonale erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie das Ergebnis einfach mit 1,414 multiplizieren oder die Länge der gesamten Diagonalen bestimmen und die Gleichung aus dem Schulprogramm C lösen2 = a2+ a2, wobei C die erhaltene Diagonale ist und a die Seite des Tisches ist.

Sequenz von Prozessen

Die erste Sache ist, mit dem Rahmen des Tisches zu gehenRost in der Mitte. Es ist wichtig, aus einer einzigen Metallplatte mit gekreuzten Rinnen zu machen, um Kohlenstoffablagerungen zu akkumulieren und die Einheitlichkeit der Luftverteilung sicherzustellen. Danach wird ein Luftbehälter mit einer einziehbaren Klappe am Boden des Tisches gesammelt. Die Luftdüse kann von einem alten Autoofen benutzt werden.

Tragbarer Herd

Solch ein Modell ist das einfachste inverwenden. Sie können es zusammenbauen, indem Sie einen Gänseköder als Basis verwenden. Dazu kann eine Autoschnecke oder ein Ventilator von einer Handsirene aufgeladen werden, die Luft durch das Rohr mit Löchern zur Mitte des Tanks verteilen. Seine Seiten sind mit einer Auskleidung aus Schamotte Sand und Mergel abgeschlossen. Der Vorteil dieses Designs sind mehr Möglichkeiten als ein Mini-Horn und die Beweglichkeit, im Gegensatz zu einem stationären Tisch. Der Master ist nicht an den Ort der Aktivität gebunden und kann sicher zu verschiedenen Teilzeitjobs reisen.

Unter den Mängeln:

  • es gibt keine Möglichkeit zum Reinigen zu zerlegen;
  • niedrige Betriebstemperatur;
  • hoher Kraftstoffverbrauch;
  • arbeite nur an Koks oder Kohle.

Fuß fahren

Zuvor wurden solche Strukturen verwendet fürHufeisen an Pferde während der Feldzüge schmieden. Das Horn dafür wurde mobil und bequemer verwendet, da beide Hände des Meisters frei waren, mit dem Produkt zu arbeiten. Dies wurde durch einen Kurbelmechanismus erreicht, der durch Drücken des Fußpedals aktiviert wurde.

hausgemachte Schmiede
Eine moderne Version eines solchen Herds kann zu Hause von einer Nähmaschine montiert werden.

Fazit

Oben haben wir das hausgemachte Horn ausführlich beschrieben,ein Brenner für einen Ofen, mögliche Brennstoffe für die Arbeit und andere Merkmale des Schmiedens von Metallen zu Hause. Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die selbstgebaute Konstruktion die professionelle Ausrüstung nicht vollständig ersetzen kann, deshalb ist sie nicht für alle Arten von Arbeit und Metall geeignet.

Schmiede Hörner - jetzt ganzein beliebtes Phänomen, trotz des riesigen Markts von Dingen, die einfacher zu kaufen als zu machen sind. Wenn es jedoch einen Wunsch gibt, können Sie mit Hilfe von improvisierten Werkzeugen ein Gerät zu Hause herstellen. Dank einer kleinen Schmiede ist es möglich, einzigartige Stahlprodukte zu schaffen, mit denen private Höfe geschmückt werden können.

In der Tat ist es einfach, ein Signalhorn mit eigenen Händen aus improvisierten Materialien zu montieren. Das Wichtigste ist, den Instruktionen zu folgen, das Werkzeug zu haben, die Sicherheitsprozeduren zu beobachten, und dann wird sich alles ergeben.

Lesen Sie mehr: