/ / Wir machen Regale für das Bad mit unseren eigenen Händen

Wir stellen Regale für das Bad mit unseren eigenen Händen her

Regale für das Bad mit ihren eigenen Händen
Eine wichtige Rolle in einem gemütlichen Bad spielt siekorrekte Anordnung. Wenn Sie Regale für diese Räumlichkeiten bauen, müssen Sie bestimmte Regeln bei der Herstellung beachten, da sie den Hauptteil des Dampfbades sowie das Waschabteil belegen. Als nächstes werden wir einige Punkte betrachten, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie ein Regal für ein Bad mit Ihren eigenen Händen machen.

Auswahl von Materialien für Regale im Bad

Auf Bademöbel folgt erst abumweltfreundliche Materialien. Da das Holz beim Baden mit der Haut in Berührung kommt, können solche Produkte bei schlechter Qualität Schaden anrichten. Holz sollte keinen Teer abgeben und schnell genug trocknen. Auch in Kontakt mit dem Körper kann es brennen. Am besten eignen sich die Bretter aus Pappel, Eiche, Linden, Espe, die nicht nur stark genug, sondern auch angenehm für die menschliche Haut sind. Solche Regale für ein Bad mit eigenen Händen zu machen, ist nicht schwierig.

Regale in der Badewanne

Die Vorrichtung der Regale hat verschiedene Varianten:

  • Schritt - die Regale befinden sich entlang der Wand, nichtFenster in zwei oder drei Etagen haben. Bei dieser Anordnung ist das untere Regal kühler als das darüberliegende. Diese Anordnung ist eher für ein geräumiges Badehaus geeignet.
  • L-förmig - das untere Regal und die Decke sind an einer Wand befestigt, und gegenüber (auf der nächsten) ist die mittlere angebracht.
  • "Coupé" - in diesem Fall nur zweiTiers, die an einer Wand befestigt sind. Die obere Reihe, sowie im Zug, kann angehoben und an der Wand befestigt werden. Diese Option eignet sich besonders für kleine Dampfbäder, in denen Sie nicht ohne Platz sparen können.
  • Es gibt auch eine Variante von zusammenklappbaren Regalen,die leicht zerlegt und gesammelt werden können. Ein großer Vorteil dieser Anordnung der Vorrichtung ist ihre Mobilität, weil die Regale leicht auf die Straße gebracht und getrocknet werden können.

Foto Regale für das Bad
Ein Regal für ein Bad mit eigenen Händen machen

Zuerst installieren Sie einen Holzrahmen, uman welche Boards angeschlossen sind. Es besteht in der Regel aus 5 Racks und 10 Bars 50 x 70 x 1090. Die Stäbe zu den Pfosten sind mit Schrauben befestigt, 2 Schrauben pro Rack. Die Bestandteile der Karkasse sind besser mit Eichenkeilen verbunden, die in vorher hergestellte Löcher gehämmert werden. Aber im Grunde, wenn sie Pole in einem Bad machen, wollen sich ihre Hersteller nicht mit zusätzlichen Anstrengungen belasten und verwenden in Form von Befestigungselementen gewöhnliche Schrauben, die in Holz ertränkt oder auf der Innenseite verschraubt sind. Wenn der Rahmen fertig ist, wird der Bodenbelag von den Brettern verlegt. Der Abstand zwischen ihnen im Boden beträgt etwa 20 Millimeter. Wenn Sie Regale für das Bad mit Ihren eigenen Händen machen, sollten Sie daran denken, dass das Holz für sie mechanisch bearbeitet werden muss, aber Sie müssen es nicht imprägnieren oder in irgendeiner Weise lackieren. Die Regale sollen eine ästhetische Erscheinung haben, abgerundete Enden und festhalten. Es ist notwendig, dass es unten einen offenen Raum gibt - es ist für die Luftzirkulation und Bequemlichkeit beim Reinigen des Bodens übrig. Wenn Sie die Regale aufstellen, müssen Sie den notwendigen Abstand zum Ofen berechnen, damit keine Verbrennung entsteht.

Abmessungen

Die Hauptabmessungen der Regale sind in Abhängigkeit bestimmtaus dem Bereich des Raumes selbst. Die Länge der Bank für das Bad sollte mindestens 1,5 m optimalste Abstand zwischen der Decke und dem oberen Regal. - nicht mehr als 120 cm und die Höhe zwischen den Ebenen von etwa 60 cm Entscheiden Sie, was Iseli am besten durch Betrachten des Foto Regale getan. Bäder.

Lesen Sie mehr: