/ / Blume "Kalateia Medaillon": Pflege zu Hause, Merkmale des Wachstums und der Reproduktion

Blume "Kalateia Medaillon": Pflege zu Hause, Merkmale des Wachstums und der Reproduktion

Heimat einer schönen Zimmerpflanze mit einem ungewöhnlichenDer Name "Kalateia Medaillon" ist die Tropen Südamerikas. Diese lange Rhizomblume gehört zur Familie der Marantovs. Erwerben Sie es nur erfahrene Liebhaber von Zimmerpflanzen. Die Tatsache ist, dass die Blume sehr launisch ist und die sorgfältigste Pflege erfordert. Bei der geringsten Verletzung der Technologie der Kultivierung stirbt es.

Kurzbeschreibung

Was ist ein "Kalateia-Medaillon"? Diese Pflanze wird von Hobbyzüchtern hauptsächlich für schöne bunte Blätter geschätzt. Ihre Farbe ist sehr hell und spektakulär. Die Form der breiten Blumenteller ist oval. Zur gleichen Zeit, in der Mitte von jedem von ihnen, ist ein anderes helleres "Blatt" mit schönen gewellten weißen Rändern und einer großen Anzahl von gelben und rosa Venen sozusagen gezeichnet. Es sieht so originell aus.

Kalatejah Medaillon

Wachsende Blätter dieser Pflanze in Form von Röhren,allmählich entfaltet. Am Morgen sind die Platten horizontal angeordnet, und am Abend beginnen sie, eine vertikale Position einzunehmen. Ihre Unterseite hat eine dunkelrosa Farbe.

Blätter - das ist der einzige Vorteil von solchemPflanzen, wie die "Kalateia Medaillon". Blühen ist nicht zu spektakulär und reichlich. Der Wert der Blumenkronen dieser Blume ist nur einer: die Samen, die in ihnen gebildet werden, werden oft für die Fortpflanzung verwendet. Aber es gibt interessante Sorten einer Blume.

Manchmal sind sie im Verkauf sehr spektakulärHybriden der Pflanze "Kalateia Medaillon". Zum Beispiel sind die beliebtesten unter den Liebhabern von Indoor-Blumen Sorten mit Blättern, in allen Schattierungen von lila von oben und von unten gemalt.

Wie wähle ich einen Ort aus?

Die Blume "Kalateia Medaillon" bezieht sich aufschattenresistente Pflanzen. Immerhin wächst er in der Wildnis in der unteren Schicht der feuchten tropischen Wälder. Enthalten Sie diese Blume Experten empfehlen in der Penumbra. Wenn Sie den Topf in die Sonne stellen, dann wird die Pflanze vielleicht solchen Bedingungen widerstehen, die nicht dafür geeignet sind. In diesem Fall werden die Blättchen jedoch nicht zu hell sein. Es ist am besten, die Blume auf das Nordfenster hinter dem Vorhang zu legen. Die Ausnahme von dieser Regel sind nur lila Hybriden. Es ist besser, sie auf dem Ost- oder Westfenster zu installieren.

Die Feuchtigkeit der Luft für diese Blume ist sehrhoch - 90%. Selbst im Badezimmer einer Wohnung oder eines Hauses können solche Bedingungen nicht geschaffen werden. Daher sollte die Blume sehr oft besprüht werden. Vernachlässigen Sie diesen Vorgang ist unmöglich. Andernfalls wird die Pflanze sterben.

Kalatheia Medaillon Pflege

Was sollte der Boden sein?

Ein Topf für Hausblumen "Kalateia Medaillon" ist mit einem Substrat einer solchen Zusammensetzung gefüllt:

  • Torf - 1 Teil;
  • Land mit Humus in gleichen Anteilen gemischt - 1 Stunde;
  • Sand - ½ h;
  • ausgefranste Kohle - ¼ eines Teils.

Sie können auch Fertigboden für kaufenPflanzen der Familie der Maranthows im Blumenladen. Damit sich das "Kalatei-Medaillon" gut im Topf anfühlt, sollten Sie immer Kieselsteine ​​auf den Boden des Tanks legen und die zerbrochenen Scherben hineinlegen.

Kalatei Medaillon Blätter trocken gewellt

Merkmale der Pflege: Wie befeuchtet man?

Das Gießen der Pflanze sollte ziemlich oft sein, aberStagnation von Wasser nicht zulassen. Viele beginnende Blumenzüchter machen einen großen Fehler, ohne den Boden im Topf zu befeuchten. Das Ergebnis eines solchen übermäßigen Eifer ist in der Regel der Tod der Blume. Die Pflanzen beginnen, die Ränder der Blätter zu schwärzen, wonach sie sterben.

Gießen Sie diesen bunten Busch nurwenn der Boden darunter ausreichend trocknet und leicht feucht wird. Verwenden Sie nur warmes Wasser bei Raumtemperatur. Kalt duldet diese Pflanze kategorisch nicht. Ein Übertrocknen des Bodens ist auch etwas, das nicht toleriert werden kann, wenn man eine Blume wie ein "Kalatea-Medaillon" anbaut. Die Blätter trocknen deshalb meistens aus diesem Grund.

Medaillon-Medaillon zu Hause

Die Pflanze besprühen

Wie bereits erwähnt, dieses Verfahren mit"Kalatei" ist obligatorisch. Sprühen Sie die Pflanze sollte korrekt sein. Befeuchten Sie nur die Luft um die Blätter herum. Auf den Platten selbst sollte kein Wasser fallen. Andernfalls können sie verbrannt oder dunkle Flecken sein. Das Sprühen sollte mehrmals täglich erfolgen. Wenn die Zeit nicht ausreicht, können Sie etwas anders machen - stellen Sie einen Topf mit einer Blume in einen größeren Behälter und füllen Sie den leeren Raum mit feuchtem Moos. Die Trocknung dieses natürlichen Feuchtigkeitsspenders kann danach nicht mehr toleriert werden. Spray die Blume ist natürlich notwendig, und in diesem Fall. Dieser Vorgang kann jedoch weniger oft durchgeführt werden.

Wie man richtig düngt?

Füttere die Pflanze im Frühling / Sommerfolgt ungefähr einmal alle zwei Wochen. Die besten Verbindungen für diesen Zweck sind komplexe Zusammensetzungen für dekorative Laubkammerkulturen. Zu viel Dünger "Kalateya Medaillon" mag nicht. Daher sollte beim Düngen nur die Hälfte der vom Hersteller empfohlenen Dosis verwendet werden. Um die Pflanze nicht zu zerstören, sollte dieser Rat streng befolgt werden. Sie müssen mit der Fütterung in der Mitte des Frühlings beginnen. Beenden Sie die Anwendung von Düngemitteln im Spätsommer.

Kalateia Medaillon Blätter trocken

Wie man umpflanzt?

Wurzelsystem in der Zimmerblume "Kalateia"Medaillon ", dessen Pflege eigentlich sehr komplex, oberflächlich ist. Daher benötigt die Pflanze regelmäßige Transplantationen. Junge Blumen werden einmal im Jahr in neue Container umgefüllt. Bei erwachsenen Pflanzen beträgt der Zeitraum zwischen den Transplantationen zwei Jahre. Führen Sie diesen Vorgang so sorgfältig wie möglich und ausschließlich im Frühling durch.

Beim Umpflanzen in einen neuen Behälter zuerst gießenEntwässerung, und dann im voraus vorbereitet den Boden, dessen Zusammensetzung oben beschrieben ist, legte eine Schicht von 2 cm Die Wurzeln der Pflanze werden vorsichtig in den Topf abgesenkt und mit dem restlichen Boden bestreut. Zu viel Boden ist es nicht wert. Andernfalls verfaulen die Wurzeln der Blume. Sie können nicht auch den Punkt des Wachstums von "Kalatei" vertiefen. Sie muss an der Oberfläche bleiben. Der Topf sollte nicht bis oben gefüllt werden. Nach der Transplantation sollte die Pflanze gewässert und einige Tage an einem kühlen, schattigen Platz stehen.

Methoden der Reproduktion

Verdünne diese Blume zu Hauseziemlich schwierig. Aber versuchen Sie es immer noch. Verwenden Sie die Methode der Teilung der Buchse sollte nicht sein. Sein "Kalatei-Medaillon", dessen häusliche Pflege sehr kompliziert ist, verträgt sich nicht gut. Es ist besser zu versuchen, die Pflanze mit Stecklingen zu vermehren. Um dies zu tun, sollte von der Elternblume ein kleiner Überkopfast mit einem Wachstumspunkt und 3-4 Blättern geschnitten werden. Es sollte leicht in eine feuchte Erde gedämpft und mit einem durchsichtigen Plastikbeutel oder einer Plastikflasche abgedeckt werden, bevor es bewurzelt wird.

Blumen Kalatei Medaillon

Manchmal wird die Pflanze "Kalateia Medaillon" multipliziert undVerschiebungen. Dieses Pflanzmaterial sollte mit einem Teil Sand und zwei Blatt Erde gemischt werden und dann in einer Schüssel einschlafen. Die Oberseite des Behälters sollte mit einer Plastikfolie bedeckt sein. Sprießen sollte bei einer Temperatur von +21 - +25 Grad erfolgen. Nachdem die Samen Wurzeln bekommen haben, sollten sie mit zwei Zentimeter Erde bestreut werden.

Welche Schädlinge betreffen die Pflanze am häufigsten?

Wenn das "Kalateia-Medaillon" nicht ausreichend besprüht wirdkann von einer Spinnmilbe beeinflusst werden. Dieser Schädling setzt sich auf die Rückseite der Blätter und umhüllt sie mit vielen dünnen weißen Fäden. Der Schaber ist sehr klein und für das menschliche Auge fast unsichtbar. Wenn ein Schädling erscheint, sollte die Pflanze mit einer Art Insektizid besprüht werden.

Manchmal ist auch das "Kalateia-Medaillon" betroffenThripse. Sie bilden zahlreiche Kolonien auf der Unterseite der Pflanze. Als Ergebnis ändert sich sogar die Farbe der Disc. Für die Behandlung in diesem Fall können Sie eine Seifenlösung oder ein Insektizid verwenden. Nach dem Besprühen sollte die Buchse leicht gefüttert werden.

Oft auf den grünen Teilen der Blume "Kalateia Medaillon"legt sich und Scheide. So genannte kleine schwarze Käfer, die den Saft der Pflanze essen. Wie Thrips kann Shchitovok mit einer Seifenlösung zerstört werden. Sie sollten reichlich alle grünen Teile der Blume verschütten.

Krankheiten der Pflanze

Oft passiert es sogar bei gutenLassen Sie die Blume beginnen zu gelben Blättern. Dieses Problem ergibt sich meist aus der Tatsache, dass die Besitzer der Pflanze übereifrig mit Düngemitteln sind. Auch das Gießen der Blume kann gelb werden und weil es kalt ist. Die Temperatur der Luft in dem Raum, in dem der Topf mit der Anlage installiert ist, sollte 16 ° C nicht unterschreiten. Der optimale Indikator ist 25 ⁰С.

Es gibt ein anderes Problem mit demkonfrontiert Blumenzüchter, eine solche Pflanze, als "Kalateia Medaillon". Verdrehen Sie die Blätter dieser Blume oft mit unsachgemäßer Pflege. So reagiert die Pflanze in der Regel auf einen Mangel an Bewässerung. Wenn die Blume begonnen hat, Blätter zu verdrehen, sollte die Periodizität der Befeuchtung der Erde unter ihr erhöht werden.

Kalatei Medaillon Blüte

Manchmal die Ursache für dieses unangenehme Phänomenwird und die falsche Wahl des Ortes einer solchen Blume, wie "Kalateia Medaillon". Die Blätter trocknen, verdrehen und sterben oft ab, wenn sie neben einige Haushaltsgeräte gestellt werden. Es kann sich beispielsweise um einen Computer, ein Fernsehgerät, einen Mikrowellenherd usw. handeln. Stellen Sie die Blume von Geräten fern, die elektromagnetische Wellen emittieren, und sorgen Sie gut dafür. In diesem Fall wird "Kalatea" Sie mit üppigem Laub mit einem ausgeprägten Muster erfreuen.

Lesen Sie mehr: