/ Echter Mehltau: Behandlung und Prävention

Echter Mehltau: Behandlung und Prävention

Oft kann man bei Pflanzen ein fremdes Weiß beobachtenÜberfall. Und es ist egal, Zimmer sind Blumen, Garten oder Garten. Das Vorhandensein von weißlichen Puder auf den Blättern zeigt die Niederlage ihres echten Mehltaus an. Hinter solch einem süßen Namen verbirgt sich ein sehr hartnäckiger und ausdauernder Pilz. Er überwintert in den Überresten von Pflanzen und beginnt mit beginnender Hitze, Ihre Pflanzung zu besiedeln. Leiden Sie darunter Gurken, Rosen, Beerensträucher, Getreide und Zierblumen.

Mehltau Behandlung
Wie man mit Mehltau umgeht? Vor allem, Prävention. Mit der Zeit entfernen Sie die veralteten Teile der Pflanze. Alte Zweige und Blätter zerstören rücksichtslos. Der Boden unter der Pflanze lockert sich periodisch. Pflanzen Sie die Pflanzen nicht zu dicht nebeneinander.

Unterschiede in der Nacht - und Tagestemperatur (besondersstarke Vibrationen) die Pflanzen ausschöpfen und ihre Fähigkeit beeinträchtigen, dem Pilz wirksam zu widerstehen. Aus demselben Grund gießen wir Gartenkulturen (insbesondere Gurken) niemals mit kaltem Wasser. Ansonsten werden sie bald echten Mehltau zeigen. Maßnahmen zu deren Bekämpfung umfassen die Einführung von Kalidüngemitteln und Superphosphat. Es wird bemerkt, dass Harnstoff und überwucherter Kuhdung im Gegenteil ein grünes Licht für die Entwicklung der Krankheit geben. Um eine Infektion zu verhindern, besprühen Sie die Bepflanzung mit "Quadrice".

wie man mit Mehltau umgeht
Wenn die Blätter nur Mehltau sind,Die Behandlung beginnt damit, dass alle Teile der Pflanze mit Schwefel behandelt werden. Fein gemahlenes Pulver wird in einen Mullbeutel gegeben, aus dem es dann zu den "Patienten" ausgesät wird. Die Bestäubung sollte bei windstilem Wetter gemacht werden, und dann wird mit einem Windstoß all Ihre Arbeit verschwendet.

Erscheinender Mehltau, dessen BehandlungVolksheilmittel enthält andere Rezepte, Angst vor gewöhnlichem Kaliumpermanganat. Aber damit die Blätter nicht verbrannt werden, wird das Medikament in einem schwachen Verhältnis verdünnt: ein Zehn-Liter-Eimer Wasser dauert etwa anderthalb Gramm Kaliumpermanganat. Wir besprühen die Pflanzen mit der Lösung.

Es gibt eine seltenere Art, für die Gesundheit zu kämpfengrüne Bezirke. Dies ist die Behandlung von Blättern mit Milchmolke. Es wird mit Wasser verdünnt und dann auf Pflanzen aufgetragen. Als Ergebnis bilden sie einen Film, der den Pilz nicht reproduziert. So wird die Entwicklung einer solchen Krankheit wie Mehltau gestoppt. Die Behandlung hört hier nicht auf. Die besten Ergebnisse werden durch einen integrierten Ansatz erzielt.

Mehltau Maßnahmen
Deshalb vernachlässigen Sie nicht das BesondereMittel, die von der Industrie produziert werden. Fungizide, die zur Vorbeugung und Zerstörung von Pilzläsionen konzipiert sind, sind hochwirksam.

Bei den ersten Anzeichen der Erkrankung ist eine regelmäßige Behandlung mit Topaz oder Tivit Jet erforderlich.

Wenn Ihre Pflanzen schon fest etabliert sindMehltau, der sich auf den Blättern niederlässt, Behandlung wird mit Hilfe von "Tilt", "Lepidocide", "Skor" durchgeführt. Sei nicht faul, sprühe vorsichtig jedes Blatt und ignoriere nicht den inneren Teil davon! Es ist nützlich, den Boden weiter zu verarbeiten.

Entfernen Sie die schwer betroffenen Teile der Pflanze. Lassen Sie den Pilz nicht gesund werden.

Senken Sie nicht Ihre Hände, rechtzeitige Maßnahmen werden Ihre grünen Haustiere vor der Geißel retten.

Lesen Sie mehr: