/ / Swatch-Uhr ist immer in einem Trend!

Die Swatch-Uhr ist immer in einem Trend!

Swatch Uhren werden seit 30 Jahren verwendetverdiente Popularität unter den modischen und modischen Frauen des ganzen Planeten. Aggressives Wiedererkennungsdesign, Farbenpracht, ungewöhnliche Zeichen auf Zifferblättern und Gürteln, kühner Stil sind die charakteristischen Merkmale der Marke, für die so viele Menschen sie lieben.

Die ersten "Swatch" Uhren wurden im Jahr 1983 in den Handel gebracht. Der Aufstieg ihrer Popularität war blitzschnell - ein Jahr später erreichte die Anzahl der verkauften Exemplare eine Million Stück.

Musteruhr

Die Marke verdankt ihren Namen zwei einfachen englischen Wörtern: "Swiss" und "Watch", die mit "Schweizer Uhren" übersetzt werden.

Sammlungen von Uhren. Die lange Tradition von Swatch

Wie die Produzenten teurer Kleidung, die Swatch-Fabrikgibt zweimal im Jahr neue Uhrenkollektionen heraus. Und die Firma arrangiert oft Aktionen: produziert eine Reihe von Stunden, zeitlich abgestimmt auf verschiedene Ereignisse oder gewidmet für einige sensationelle Charaktere. Ein weiteres Lieblingsthema von Swatch ist die Kreation von Modellen, die den Käufer in die Vergangenheit zurückzubringen scheinen. Zum Beispiel, Uhren im Stil von Hippies:

Damen Uhren Swatch

Swatch Uhren haben immer eine kühne und gerade"Frivoles" Design, aber das ist es, was sie zu einem absoluten Hit im trendigen Mainstream macht, was ihre große Popularität auf der ganzen Welt erklärt, weshalb ihre Verkäufe von Jahr zu Jahr wachsen!

Neben eingängigen Jugendmodellen enthält die Swatch-Linie aber auch eine ziemlich lakonische, monochrome Uhr (natürlich in mehreren Farbschemata - von streng schwarz bis zu säurefrei):

Uhren Damen Pullover

Berühmte "Eltern" von Swatch-Uhren

Im Design der Uhren "Swatch" nehmenbesuchte die einfallsreichsten und kreativen Menschen der Welt: Christian Lacroix, Yoko Ono, Kiki Picasso, Robert Altman, Peter Gabriel, Jean-Michel Jarre, Pedro Almodovar und andere.

Beobachten Sie Swatch. Frauenmodelle

Diese Modelle unterscheiden sich von denen der MännerGrößen und lebendigere, "mädchenhafte" Farben. In den Kollektionen der letzten Jahre dominiert die Swatch Damenuhr mit Riemen, deren Länge doppelt so hoch ist wie nötig. Freier Sportstil, leuchtende Farben, Zeichentrickfiguren, die Relevanz und Qualität der Mechanismen - all diese charakteristischen Merkmale zeichnen diese Uhr aus. Weibliche Models sind keine Ausnahme, hell und fett, immer junge Frauen bleiben die Hauptzielgruppe des Unternehmens.

Swatch Uhr


Intelligent

Die gemeinsame Arbeit von Swatch und Mercedes ist ein Smart-Auto. Ein eingängiger, ungewöhnlicher, ins Auge fallender und zurückgebliebener Sportsportler verliebte sich in viele.

klug

Chronometer der Olympischen Spiele

Bei den Olympischen Spielen in Atlanta (1996)) und in Sydney (2000) fungierte Swatch als offizieller Chronometer. Und im Jahr 2014 wird die Swatch-Uhr die Athleten der russischen Olympiamannschaft bei den Olympischen Spielen in Sotschi begleiten.

Swatch heute

Im Moment betrachten Experten das UnternehmenSwatch ist eine der vielversprechendsten der Welt. Das Tempo seiner Entwicklung ist schnell, der Umsatz pro Jahr ist enorm. Ein bezeichnender Moment ist die Tatsache, dass jedes Muster alle zwei Sekunden aus der Swatch-Pipeline kommt!

Ein solcher Erfolg liegt natürlich nicht nur darinkoordinierte Arbeit von Designern, Marketing Service und technischer Abteilung. Eine große Rolle spielt geschäftliches Flair, die Fähigkeit, den Atem einer Ära zu spüren, und vor allem - eine große Liebe für Ihre Arbeit.

Lesen Sie mehr: