/ / Das Rätsel der Tulpe: Die Entwicklung von Kindern

Das Rätsel um die Tulpe: Die Entwicklung von Kindern

Rätsel - Paranormale Reproduktionirgendein Phänomen oder Objekt. Diese Art der Folklore ist seit alters her bekannt, er hatte damals eine kultische Bedeutung, verbunden mit dem Verbot, verschiedene Dinge zu benennen. Riddles bilden Denken, Einfallsreichtum, Logik, so ist es wichtig, mit Ihrem Kind für seine volle Entwicklung in diesen Rätseln zu spielen.

Rätsel um die Tulpe

Unkomplizierte Verse mit einem tiefen Inhaltsind absolut über alle Bereiche des menschlichen Lebens, über Pflanzen und Tiere, Naturphänomene. In diesem Artikel wird das Geheimnis um die Tulpe und andere Blumen den zentralen Platz einnehmen.

Warum brauchen wir Rätsel?

Rätsel sind nicht der letzte Ort in der Entwicklung des Kindes, beeinflussen sein Denken positiv, sind eine Art Geistestraining. Das Lösen von Rätseln hat folgende Fähigkeiten bei Kindern:

  • verschiedene Objekte und Phänomene beobachten, vergleichen und vergleichen;
  • erinnere dich an die Eigenschaften der Dinge;
  • Wissen in Kategorien zu fassen, zu synthetisieren;
  • Entwicklung von Intelligenz, Unabhängigkeit, Logik;
  • lerne die Welt zu verstehen.

Rätsel um Farben

Lösen von Folklore-Versen über Blumenerlaubt dem Kind, sich mit der schönen und wunderbaren Pflanzenwelt vertraut zu machen. Das Kind versteht den Unterschied zwischen den Arten der Blumen, kennt ihre unterscheidenden Eigenschaften. Rätsel der Tulpe, Rose, Kornblume erzählt ihm von der Vielfalt nicht nur von Arten, sondern auch von Schattierungen.

Rätsel um die Tulpe für Kinder

Vor dem Spiel sollte das Kind vorgestellt werdeneinige Blumen. Er muss sie sorgfältig betrachten, charakteristische Merkmale finden, einzelne Merkmale hervorheben, so dass das Rätsel um die Tulpe und andere Blumen nicht zu einer unverständlichen Abstraktion für das Baby wird. Als Bildmaterial können Sie Bilder aus dem Internet oder Fachzeitschriften verwenden. Darüber hinaus lohnt es sich, Malvorlagen für eine bessere Einprägung von Pflanzen vorzubereiten.

Beispiele für Rätsel

Das Rätsel um eine Tulpe für Kinder ist figurativ in Bezug auf diese Blume und hebt ihre Hauptmerkmale hervor, die sie von anderen Arten unterscheiden. Zum Beispiel die folgenden Rätsel:

Aus den Zwiebeln wuchs,

Im Essen ist er wertlos.

Auf einem hellen Glas

Die Blume ist wie.

***

Im Frühjahr der frühen Blüten,

Erfreut unsere Augen.

Wir gratulieren Mama zu ihnen

Frohe Feiertage jetzt.

Neben der Tulpe können Kinder auch andere lernenBlumen: Rosen, Kornblumen, Stiefmütterchen, Pfingstrosen, Kamillen, Astern, usw. So entwickelt das Rätsel um die Tulpe (und nicht nur) das Denken des Kindes, erzählt von der reichen und vielfältigen Pflanzenwelt, lehrt uns, ihre Merkmale zu unterscheiden.

Lesen Sie mehr: