/ / Erstaunlich schöner Aquariumfisch - Papagei Cichlid

Überraschend schöner Aquariumfisch - Papagei Cichlid

Im Jahr 1991 Taiwanische Züchter erhielten Nachkommen aus der ständigen Kreuzung von Cichlasoma synspillum, Citrinellum und südamerikanischen Cichliden, die zu einer neuen Gruppe von Hybriden führten, die heute als Papageifische bekannt sind.

Papagei Cichlid

Sie erhielten ihren Namen wegen der großen ÄhnlichkeitKopfform mit einem bunten Papageienkopf. Aufgrund seiner hellen und ungewöhnlichen Färbung erfreut sich der Papagei bei Züchtern und Amateuren von Aquarienfischen großer Beliebtheit, doch kein Aquarianer außerhalb Asiens ist in der Zucht erfolgreich.

Aquarienfische Cichlids Papageien: Arten

Importiert meist gelb und orangePapageien. Sie können oft hellrote, karmesinrote und lila Fische kaufen. Diese Färbung wird durch spezielle färbende Lebensmittel unterstützt, die Carotinoide in großen Mengen enthalten. Wenn Sie mit einfachen Feeds füttern, wird die orange Standardfarbe wiederhergestellt. Schwarze und blaue Papageien werden viel seltener importiert.

Für diese Fische ist Tierfutter vorzuziehenHerkunft, zum Beispiel: Coretra, Blutwurm, Hackfleisch und Rindfleisch Herz, Garnelen. Sie haben einen großen Appetit und können sich rund um die Uhr der Sünde der Völlerei hingeben. Aber dieser Umstand führt zu verschiedenen Unfällen. Grundsätzlich ist es gefährlich beim Füttern am Abend. All das Essen, das sie keine Zeit haben, vor der Dunkelheit zu essen, und am Morgen, aufwachen, beginnen sofort, es hart zu essen. Aber er lag die ganze Nacht im Aquarium und hatte es geschafft, sich zu verschlechtern. Fische werden ernsthaft genug vergiftet.

roter Papagei des Cichlid

Der Bereich der Cichliden ist der "rote Papagei"

In unserem Land kommt der Papagei hauptsächlich aus Singapur und Taiwan. In den Bedingungen unseres Landes nicht multipliziert, aber es wird gut in heimischen Aquarien.

Papagei Cichlid: Dimensionen

Der rote Papagei wird 15 Zentimeter groß. Das Färben von Fischen variiert sehr stark, gelbe und orange Formen sind am häufigsten. Darüber hinaus gibt es eine "wilde" Farbe, die bei einigen Krebsarten und Cichlasen auftritt. Himbeer-, Flieder- und hellrote Fische überschreiten mit Zeit in einer hellen orange Form. Bei der Fütterung mit verschiedenen Spezialnahrungsmitteln, die mit Carotin gesättigt sind, um die gesättigte rote Farbe zu verstärken, verbessert sich die Färbung merklich.

Papagei Cichlid: Fütterung

Papageien in der Fütterung sind nicht anspruchsvoll - Fisch konsumieren die Mehrheit der Qualität Trockenfutter und Leben. Das Beste für sie sind schwimmende Granula und Mückenlarven.

Papagei Cichlid: Zucht

Der Papagei hat keine Analoga in der Natur. Diese Art von Fisch wurde nach der Methode der künstlichen Befruchtung von verschiedenen Arten von afrikanischen und amerikanischen Cichliden gewonnen.

Aquarium Fisch Cichlid Papageien

Papagei Cichlid: zusätzliche Informationen

Fische leben bis zu zehn Jahre im Aquarium. Dies ist ein sehr ruhiger Fisch, der friedlich mit anderen Bewohnern des Aquariums koexistieren kann, aber periodisch gibt es eine intraspezifische Aggression. Die erwachsenen Individuen, die sich nicht auskennen, kommen nicht gut miteinander in Kontakt, weswegen sie gleichzeitig klein geführt werden sollten, damit sie sich aneinander gewöhnen können.

Lesen Sie mehr: