/ Möchten Sie wissen, wie man eine Lederjacke wäscht?

Möchten Sie wissen, wie man eine Lederjacke wäscht?

Kleider aus Leder sind immer stilvoll. Und es ist modisch, praktisch und praktisch. Unterziehen sich neuen Trends, ändern Sie als Nähen Lederjacken und Jacken aus diesem Material, und ihre Form von Schnitt, Länge, Finish, Farbe. Models können klassisch und trendy sein. Aber was sie immer vereint, ist, dass sie natürlich und leicht genug sind. Moderne Technologie ermöglicht es Ihnen, superfeine Produktion von Damen Lederjacken zu machen. Fotos von Hochglanzmagazinen sind voller Neuheiten von Modekollektionen. Solche Kleidung erfordert besondere Sorgfalt, so dass sie lange anhält und ein attraktives Aussehen behält.

Schneiderei von Lederjacken
Aber wie man eine Lederjacke wäscht, wenn die HerstellerEmpfehle das nicht? Wenn Sie Kleidung für die neue Saison vorbereiten müssen, müssen Sie irgendwie aus dieser Situation herauskommen. Natürlich kann jeder Punkt der Trockenreinigung mit diesem Problem umgehen. Aber die Preise und der nicht sehr gute Ruf dieser Betriebe tragen dazu bei, dass viele Menschen versuchen, es selbst zu tun.

Aber die Frage stellt sich - wie man Leder wäschtJacke? Wenn es kleine Bereiche von Verunreinigungen oder Schrammen hat, kann es mit einem Schwamm, der in einer Seifenlösung getränkt ist, mit der Zugabe von ein paar Tropfen Ammoniak entfernt werden. Nach dem Trocknen reiben Sie diese Stelle mit einer Serviette mit Vaseline, Glycerin oder Rizinusöl.

Wenn Sie die Jacke von einer hellen Haut reinigen müssenFarbe, es wird empfohlen, Benzin mit Pulver von weißem Magnesia zu mischen. Diese Mischung wird auf die kontaminierten Bereiche des Produkts aufgetragen. Dann wird es vorsichtig mit einem Kleiderpinsel entfernt.

Wenn die Kontaminationsstellen groß sindSie können versuchen, die Produkte in der Waschmaschine zu waschen. Aber wie kann man eine Lederjacke in einer "Maschine" waschen? Dieses Produkt erfordert ein schonendes Waschen bei einer Temperatur von 30 ° und leichtem Schleudern. Danach lassen Sie die Jacke bei Raumtemperatur trocknen. Hang es in einer nassen Form ist strengstens verboten! Es ist notwendig, es auf einer festen Oberfläche zu zerlegen, sanft, während sich alle Details ausbreiten.

Damen Lederjacken Foto
Aber es kann nicht nur ein Problem damit gebenwasche die Lederjacke. Das Produkt kann seine ursprüngliche Farbe verlieren. Deshalb wird es notwendig sein, es zu malen. Was ist dafür nötig? Typischerweise wird ein Farbstoff auf Wasserbasis verwendet. Es wird mit Glycerin fixiert und mit einer damit getränkten Serviette abgewischt. In diesem Zustand, lassen Sie die Jacke für 3 Tage. Und erst danach erhält es seine frühere Weichheit und Elastizität.

wie man eine Lederjacke wäscht
Wenn Sie Lederprodukte tragen, ist das unvermeidlichihre Abnutzung. Dies geschieht an Orten, die für diesen Prozess am anfälligsten sind - an Ellenbogen, Taschen, an der Schulter unter den Griffen von Taschen, an Manschetten. Rückgabe der Kleidung Farbe hilft herkömmlichen Schuhcreme. Es kann durch die Farbe und den Ton der Jacke ausgewählt werden. Sie müssen es nur auf die Stelle stellen. Aber die Manschetten und die Kragencreme werden nicht aufgetragen, da sie die Haut beflecken oder Spuren auf der Kleidung hinterlassen können.

Im Moment gibt es einMenge an verschiedenen Mitteln. Sie dienen zur Pflege von Lederprodukten. Wenn die Oberfläche frische Fettflecken hat, sind Sprays mit einem solchen Problem ausgezeichnet. Mit speziellen Wischtüchern werden sowohl frische als auch alte Verschmutzungen erfolgreich gereinigt. Aber wenn die Flecken auf der Lederjacke zu fest sind, dann ist es noch effektiver, es zur Trockenreinigung zu bringen.

Lesen Sie mehr: