/ / Besen für ein Bad: Billet, Gebrauch und Ruhe

Besen für ein Bad: Billet, Gebrauch und Ruhe

Also, das Bad. Ein heiliger Ort, zumindest für Männer. Frauen haben natürlich auch Anzeichen und Aufregung über das Bad. Aber jetzt geht es nicht darum. Die Hauptsache, die ein Bad von Glanz und Nachfrage gibt - die Fähigkeit zu dämpfen.

Aber wie badet man in einem Bad, aber ohne Besen? Atme einfach heiße Luft ein? Nein, natürlich! Deshalb sind die Besen für das Bad, deren Ernte unabhängig gemacht wird, so wichtig und beliebt bei den Slawen und nicht nur.

Besen für ein Bad

Für jeden, unabhängig vom Geschlecht, gilt die Regel: Wenn du baden willst, bereite einen Besen vor. Ohne sie ist der Dampf nicht gleichsam Dampf, sondern reißt den Ofen sogar in den Zustand einer Dampflokomotive.

Lassen Sie uns über den Besen sprechen: erstens, warum es überhaupt gebraucht wird und zweitens, welcher Besen besser ist, und drittens werden wir einige Verhaltensregeln im Bad besprechen, die damit verbunden sind.

Das Hauptelement der Ausstattung des Dampfbades ist ein Besen fürBäder. Die Ernte erfolgt ab dem Sommer, und je verantwortungsvoller die Behandlung ist, desto nützlicher wird das fertige "Produkt" sein. Sie können eine schäbige Plastik "Bande" (oder Waschbecken, Waschbecken) ertragen, Sie können mit der Abwesenheit von Hüten für besonders hartnäckige Dampfliebhaber leben, aber ein Besen ...

wann man Besen für ein Bad vorbereitet

Beginnen wir mit der physiologischen Basis. Dieser Artikel für ein Bad ist nicht nur ein paar Zweige mit Blättern. Das ist buchstäblich der Fan, der einmal die High-Society-Ladies auf Bälle winkte. Warum brauchen wir diesen unprätentiösen Zweig?
Jeder Streich eines Besens packt eine Portionüberhitzter Dampf steigt nach den Gesetzen der Physik auf und lenkt diesen Teil direkt auf die Haut der "Gequälten". Deshalb sollte der Billet, wenn Sie Besen zum Baden machen, richtig liegen. Zum Beispiel, wenn die Blätter fallen oder bei nassem Wetter verfaulen, wird das Ergebnis völlig anders sein und vielleicht sogar das Gegenteil ... Schließlich werden mit der Fähre alle Bestandteile des Besens, alle nützlichen Substanzen, an Sie weitergegeben. Und wenn es schädlich ist, werden sie auch in die Haut eindringen ... Das erhöht die Kapillarzirkulation und die Haut beginnt buchstäblich zu atmen. Durch die Kapillaren fließen alle im überhitzten Dampf enthaltenen Stoffe direkt in das Kreislaufsystem (so ist das männliche Verlangen, "Steine" auf Bier zu gießen, durchaus verständlich - man kann in der Firma ein Bier trinken). Und unmerklich, buchstäblich durch die Haut.

Aber gehen Sie nicht von der Funktion eines Besens ausist nur dadurch begrenzt. Zusätzlich zum Öffnen der Kapillaren spornt ein Badbesen beim "Dämpfen" alle aufeinanderfolgenden Hautschichten an, zu denen er gelangt. Das lymphatische System ist bei „Venikov“ Verarbeitung Fahrten alt Stagnation Lymphe Stanzen und damit den Weg für frische physiologischen Flüssigkeiten Pflasterung, und es ist ein sicherer Weg, Prellungen, um loszuwerden, venöse Geschwüre, sklerotisch „Sterne“ ...

Badbesen

Es ist wichtig zu wissen, wann man Besen für ein Bad vorbereiten muss. Es ist besser, dies mitten im Sommer zu tun, wenn die Reife der Blätter kommt - sie fallen noch nicht, aber sie haben bereits den ganzen Nutzen des Waldes absorbiert. Wählen Sie Bäume, die weit von der Straße, Straßen und Städten entfernt sind.

Jetzt die Frage: was mit einem Besen zu tun? Erstens bestimmt das Material des Besens jene ätherischen Öle, die es zusammen mit dem Dampf in den Hautkapillaren geben kann.
Neutral ist ein Birkenbesen. Ohne klare klinische Manifestationen zu verursachen, arbeiten ätherische Öle aus Birke im ganzen Körper mit moderater Geschwindigkeit. Ahorn, Erle, Esche, Ahorn - sie alle verlieren die Birke beim Besamen von Besen zum Baden. Aber wenn es keine Birke gibt, dann kannst du sie durch diese ersetzen.

Sie können verschiedene Besen für ein Bad machen. Das Ernten ist eine ernste Angelegenheit, behandeln Sie es mit aller Verantwortung. Aber gleichzeitig ist das ein einfacher Job, der schnell erledigt werden kann - in ein paar Tagen. Und jetzt haben Sie sich bereits ein großes Stück echte Gesundheit gesichert.

Lesen Sie mehr: