/ / Regenbogenkrabbe in der Rolle eines Haustieres

Krabbenregenbogen in der Rolle eines Haustieres

Regenbogenkrabbe ist ein Haustier? Stell dir vor, das ist wirklich möglich. Schillernde Krabben, deren Fotos in diesem Artikel zu sehen sind, sind längst zu Bewohnern der Aquaterarien geworden. Nichts Ungewöhnliches darin, dass sie mehr und mehr Aufmerksamkeit bekommen, nein. Unter den ähnlichen kann nur die Regenbogenkrabbe eine so lebhafte Farbe und eine solche Vielfalt an Farben aufweisen. Übrigens hat er viele andere Namen: Indigo, Patriot, Trikolore, Terrestrik. Im Lateinischen klingt sein Name wie Cardisoma armatum bzw. Indogo-Krabbe, Patriot-Krabbe, Tricolor / Rot / Blau-Krabbe, Landkrabbe, Regenbogenkrabbe.

Krabben-Regenbogen

Unter den Krebsen ist er einer der größten. Der Durchmesser seiner Schale kann 20 cm erreichen.Das Aquaterrarium muss für ihn entweder sofort groß gewählt werden, oder sich ändern, wie es wächst.

Am Anfang ist die Krabbe irisierend, der InhaltDas erfordert erhebliche Mühe und Mühe, sollte mindestens mindestens einen halben Quadratmeter pro Person haben. Mit dem Inhalt eines Paares (oder mehrerer) solcher gutaussehender Menschen wird ein voluminöseres (in Länge von einem Meter) Aquaterarium gewählt.

Die Regenbogenkrabbe ist ziemlich anspruchsvoll und manchmal ungewöhnlich launisch. Um die Lebensbedingungen zu schaffen, muss man versuchen. Aber Schönheit erfordert immer Opfer, nicht wahr?

Aussehen

Die hellblaue Rüstung (wir nennen es den Rücken) kannum die Dichte der Farben zu saftigen Lila Tönen zu erreichen. Braune Füße haben nicht den üblichen weißlichen Riss und sind gleichmäßig gefärbt. Die Zangen haben mehrere Rot- und Brauntöne zur gleichen Zeit und sind an der Kreuzung am hellsten, wobei ihre Außenseite blasser ist. Der Bauch kann bläulich oder rosa, aber häufiger weiß sein.

Schillernde Krabben Foto

Lebensraum und Natur

In der Natur beschließt eine Regenbogenkrabbe sich niederzulassenküstennahe sandige Gebiete, die sich dort ausgraben, sind ziemlich tief (Gänge). Es kann aber auch an entlegenen Stellen vom Ufer aus gefunden werden - ein solcher Abtransport wird durch den Mangel an Nahrung im Hauptlebensraum vorangetrieben.

Salziges Ozeanwasser ist nur für Krebse von InteresseZeitpunkt der Reproduktion. Dank dieses Cardisoma armatum ist es möglich, Süßwasseraquarien zu enthalten. Es stimmt, eine leichte podsalivanie wird beim Häuten benötigt. Krabbenregenbogen im Haus vermehren sich nicht, weil er sich auf Individuen wilden Ursprungs bezieht. Bis jetzt haben diese Schönheiten in den Aquaterarien nicht funktioniert.

Cardisoma Armatum und Frieden fürBeziehung zu Verwandten. Dies hängt jedoch direkt von der Stimmung der Krabbe ab. Und es ist sehr variabel. Es ist interessant, dass der Krieg zwischen den Individuen Cardisoma armatum nicht sofort beginnt. Zuerst wird versucht, das Haus zu beschlagnahmen und dann das Essen mit dem ganzen Körper zu blockieren (was sie ziemlich schnell bekommen). Im Falle einer Weigerung, das Territorium zu verlassen, beginnt der Kampf.

Krabben-Regenbogen-Inhalt

Voraussetzungen

Ziemlich schwere Last Cardisoma armatumTests bei Häutung, die Häufigkeit ist 1 Mal in 10 Tagen bei jungen Menschen und 2 mal pro Jahr bei Erwachsenen. Zu dieser Zeit gehen sie in Schutz, also legen Sie mehr Grotten, Scherben, Amphoren, etc.

Markieren Sie Wasser im Wasser nicht über 15 cm(Über der Oberfläche sollten zahlreiche Stellen und Kieselsteine ​​für den Rest erhöht werden). Vergiss nicht, dass dies Landkrebse sind. Für den Boden wählen Sie die Kiesel, die Krume des Zeolithen, den Tuff, den Granit, die Koralle (die Fraktion von 5 mm). Wasser sollte natürlich sauber sein, mit häufigem Ersatz und vorzugsweise mit einem künstlichen Kanal. Zu den notwendigen Geräten gehört ein Belüfter und Filter. Es ist sehr wichtig, die Anwesenheit (oder vielmehr die Abwesenheit) von Ammoniak, Nitraten, Chlor, die destruktiv sind, zu kontrollieren.

Die Anpassungszeit einer Regenbogenkrabbe sollteüberleben in gesalzenem (Meersalz!) Wasser mit einer Steifheit von 10 GH. Die Temperatur sollte 25-27 Grad nicht überschreiten. Eine intensive Begrünung des Aquaterariums ist erwünscht. Algen für die Krabbe - und Unterschlupf und Futter. Darüber hinaus sollte die Cardisoma armatum Diät Tintenfische, Muscheln, Mehl Würmer, Mückenlarven, Leber (Rind, Huhn), Gammarus sein. Ganz nützlich für Krabben ist eine Mischung aus Paprika (rot), Brennnessel (trocken), Calciumglycerophosphat (zerkleinerte Tabletten). Die Fütterung erfolgt nur auf der Oberfläche, auf steinigen breiten Plattformen. Das Eindringen von Nahrung in das Wasser wird seine Zersetzung verursachen, was zu Vergiftung und Tod von Krabben führt. </ strong </ p>

Lesen Sie mehr:
2018 TrendexMexico.com - Beim Kopieren von Material ist eine Rückverweis erforderlich!