/ / Mima Kinderwagen: eine Übersicht, Funktionen, Beschreibung, Ansichten und Bewertungen

Mima Kinderwagen: eine Übersicht, Funktionen, Beschreibung, Ansichten und Bewertungen

Das Problem der Wahl eines Kinderwagens von einem riesigenDas Angebot in den Geschäften ist nicht neu. Jeder Elternteil möchte sein Ideal finden. Die Wahl einiger Mütter fällt auf Mima Kinderwagen. In diesem Artikel werden wir die beiden Hauptlinien dieser modernen spanischen Marke näher betrachten.

Ein paar Worte zum Hersteller

Firma "Mima" positioniert sich und seineProdukte als innovativ, die Ästhetik, Funktionalität und Komfort vereinen. Nach gründlicher Untersuchung der Bedürfnisse der Familien haben die Gründer der Mima-Rollstühle mehrere revolutionäre Merkmale angeboten und eingeführt.

Das Cocoon-Pod-System ist ein abnehmbarer Sitz, in dem die Wiege gebaut ist. Der Hersteller behauptet, dass Sie den Sitz in nur 15 Sekunden umwandeln können!

Kutschen Mima (insbesondere "Mima Kobi") erstelltsich den wachsenden Bedürfnissen der Familie anpassen. Mima Kobi ist geeignet für ein Kind und für zwei, sowohl für das Neugeborene als auch für den Dreijährigen, sowohl für Zwillinge als auch für das Wetter.

Mima Kinderwagen sind zunächst mit Sitzen aus Ethylenvinylacetat ausgestattet. Dieses leichte und verschleißfeste Material wurde früher bei der Herstellung von Sportartikeln und in der Automobilindustrie verwendet.

Jedes Rollstuhlelement kann transformiert werden, dementsprechend kann jeder Elternteil den Rollstuhl für seine unmittelbaren Bedürfnisse einstellen.

Kutschen, sagen Sie vielleicht, Autodesign: glatte Linien, stromlinienförmige Formen, glatte Texturen, moderne Farben.

Der Hauptunterschied zwischen den Rollstühlen "Ksari" und "Kobi": Chassis

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Linealen ist das Chassis.

Xari:

Kinderwagen Mima

Kobi:

mima xari Kinderwagen

Beim Kinderwagen Mima Xari ist der Rahmen X-förmig, so dass er für den bequemen Transport eines Kindes ausgelegt ist.

Die Chassis der Mima Kobi sind Z-förmig und realisieren fünf verschiedene Konzepte: Im Kinderwagen passen bis zu zwei Kinder von Geburt bis drei Jahren.

Weitere für beide Modelle typische Merkmale des Chassis:

  • Der höhenverstellbare ergonomische Griff hat eine rutschhemmende Beschichtung.
  • Kinderwagen sind kompakt und einfach zu falten.
  • Die Breite des Radstands beider Rollstühle beträgt 63 cm.
  • Der Griff schwingt nicht, es gibt keine Haken für die Tasche.
  • Der Sitz kann sowohl gegenüber der Mutter als auch den Beinen nach vorne installiert werden.
  • Beide Mima Kinderwagen haben die Option eines Zwei-TieresPlatzierung des Kindes: oben - mehr Übersicht, niedriger - bequemer. Aber der Z-förmige Rahmen der "Kobi" Linie erlaubt es, beide Positionen gleichzeitig zu benutzen.
  • Zulässige Montage auf dem Chassis der Autositz Gruppe 0+ mit optionalen Adapter, nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Wagen haben jeweils 4 Räder, die beiden vorderen sind drehbar. Es besteht die Möglichkeit, sie zu reparieren.

Kinderwagen Mima Bewertungen

Wiege

Vielleicht das Hauptmerkmal der Wiege -über der Know-how der Rollstuhl Marke: die Macher von Kokon pod System patentiert (in einer anderen Version ist es Carrycot Innen genannt). Das ist immer eine Wiege. Ab einem gewissen Alter der Eltern des Kindes werden nicht fragen, was auf einem Spaziergang heute Kinderwagen abzuschließen. Abmessungen in der Docking-Station, wie folgt: Randhöhe in Fuß ist 21 cm von der Seite des Kopfes - 19 cm Länge bassinet - 74 cm und seine Breite - 29 cm Tragegriffe nicht vorgesehen ist ..

Lustblock

  • Der Gehwagenblock ist mit einem EVA (Ethylenvinylacetat) Sitz ausgestattet, der eine starke schützende "Schale" für den Passagier bildet. Das Gewebe ist nicht nur sehr langlebig, sondern auch hygienisch.
  • Der Sitz hat Fünfpunkt-Sicherheitsgurte.
  • Es gibt drei Positionen der Steigung des Gehblocks. Die Position ändert sich nicht am Rücken, sondern am gesamten Sitzplatz. Dies geschieht einfach und mit einer Hand.
  • Der Kinderwagen ist mit einer Stoßstange ausgestattet.
  • Abnehmbare Kunststoffhaube besteht aus drei Abschnitten. Beim Entfalten raschelt es und wird durchgebrannt. Es gibt keine Fenster und Taschen darauf.
  • Im Gehblock befindet sich eine Wiege. Wenn es entfaltet ist, sollte der Spaziergang entfernt werden. Ein Platz im Kinderwagen ist für ihn nicht vorgesehen.

Körbe und Zubehör

Der Kinderwagen Mima Xari Flair hat zwei Körbe: das eine - Netz, das andere - in Form eines harten Koffers. "Mima Kobi" hat einen Korb: Sie können eine spezielle Tasche darin verstauen, aber nur wenn nur ein Sitz oder eine Wiege für das Baby auf dem Kinderwagen vorhanden ist.

Kinderwagen mima

Sie können auch feststellen, dass die Marke "Mima" eine breite Palette von zusätzlichen sehr schönen Accessoires. Sie können zum Beispiel einen Winterumschlag, eine dünne Decke, einen Regenschirm mit UV-Schutz kaufen.

Bewertungen: positiv

  • Zuallererst bemerken die meisten Mütter das Aussehen des Kinderwagens: das Design gefällt sowohl dem Elternteil als auch anderen.
  • Trotz der Festzeltfarben kann sogar Weiß mit einer nassen Serviette leicht abgewischt werden.
  • Mima Kinderwagen sind einfach zu entfalten.
  • Mit dem Kauf dieses Produktes kaufen Sie Exklusivität und Neuheit. In deiner Seite wird sich umdrehen und eifersüchtig sein. Dieser Punkt wird von vielen Käufern positiv wahrgenommen.
  • Viele Mütter (obwohl nicht alle) mögen die Qualität der Montage des Kinderwagens.

Kinderwagen Mima Xari Flair

Bewertungen: negativ

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass die meisten Rückmeldungen zu diesem ThemaDie Marke kann nicht positiv genannt werden. Die Eltern behaupten, dass sie ihr Geld nicht rechtfertigen, und ihr Hauptvorteil ist ausschließlich das Design. Das Wesen ihrer Ansprüche kann nicht als unbedeutend bezeichnet werden. Deshalb, wenn Sie über den Kauf eines Mima Kinderwagens nachdenken, werden die Bewertungen, ob positiv oder negativ, Sie nicht verletzen.

  • Viele Benutzer des Kinderwagens bemerken, dass es sehr quietsch ist. Schmierung hilft nicht.
  • Dieser Transport ist nicht für den russischen Winter geeignet. Es lohnt sich, es als Sommer-Option zu betrachten: die Motorhaube schützt nicht, der Kinderwagen ist durchgebrannt. Es kann nicht warm genannt werden. Außerdem, wie in der Wiege und im Gehblock, ist nicht genug Platz für die warme Kleidung des Kindes.
  • Kutschen sind nicht für russische Off-Road geeignet, aber auf flachen Asphalt ist sehr praktisch.
  • Viele Eltern bemerken eine schlechte Polsterung. Das Kind im Rollstuhl schüttelt heftig.
  • Einige Mütter, die einen Kinderwagen „Mima Kobi“ gekauft haben, schrieben, dass in ihren beiden Kindern, indem es sehr schwierig ist, selbst kleine Hindernisse zu überwinden.

Fazit

Bewertungen über die Kinderwagen der Marke "Mima" haben eine großeBereich der Bewertungen: von enthusiastisch bis völlig unzufrieden. Wahrscheinlich liegt das daran, dass der Rollstuhl in einem eher heißen Land erfunden wurde und daher nicht der beste Weg für die mittlere Zone Russlands war. Darüber hinaus können die Anforderungen der Eltern bei der Auswahl eines Transportmittels für ein Baby erheblich variieren. Und vielleicht ist eine der beiden Linien von Mima Kobi oder Mima Xari der Kinderwagen Ihrer Träume. Deshalb möchten wir, dass Sie wählen, was für Sie richtig ist und nicht falsch liegen.

Lesen Sie mehr: