/ Wie stricken Sie einen Besen für ein Bad mit Ihren eigenen Händen?

Wie stricken Sie einen Besen für ein Bad mit Ihren eigenen Händen?

Wer mag es nicht in einem Badehaus zu baden? Wahrscheinlich gibt es keine solchen! Gießen Sie das Wasser auf die heißen Steine ​​und klettern Sie auf das oberste Regal im Dampfbad. Und ohne einen gedämpften Birkenbesen gibt es nichts zu tun.

wann man Besen für ein Bad vorbereitet

Russisches Bad war immer berühmt für seine Hitze undBesen. Nur darin können Sie Ihre Kraft vollständig wiederherstellen, Ihren Körper von Müdigkeit und Schmutz reinigen. Darüber hinaus ist das Bad für seine heilenden Eigenschaften bekannt: Die Sauerstoffversorgung der Gewebe wird gesteigert, die Körperverhärtung wird durchgeführt, der Muskeltonus wird erhöht. Und in all dem gehört Besen, das Hauptattribut des Bades. Lassen Sie uns besonders darauf achten und herausfinden, wie sie sind, wie man einen Besen für ein Bad strickt, was sind seine Qualitäten und Eigenschaften.

Wie man einen Besen zum Baden strickt

Besen mit eigenen Händen

Natürlich ist es einfacher, einen Besen irgendwo auf dem Markt zu kaufen,aber mit eigenen Händen gekocht, wird es noch wertvoller. Um zu lernen, wie man einen Besen für ein Bad strickt, ist es für die Bewohner eines Dampfbades möglich. Jeder hat seinen eigenen Weg. Hier sind einige von ihnen.

Wähle aus dem Arm mehrere glatte Zweige mitzwei - drei Gabeln und dicke Blätter, bis zu 50 cm lang, und ziehen sie zusammen mit einem Seil. In diesem Fall sollte der Durchmesser des Griffs 5 cm nicht überschreiten, also war es bequem zu halten. Wickeln Sie das Seil, indem Sie den Besen in zwei Hälften teilen, eine Kante durch die Mitte führen und einen Teil ein paar Mal wickeln, und das zweite Ende - den zweiten. Dann verbinden Sie beide Hälften und ziehen Sie das Seil ein paar weitere Umdrehungen fest. Beachten Sie, dass der Besen nicht zu stark angezogen werden sollte, da er sonst bei der Benutzung schnell zusammenbricht. Und sollte nicht schwach angezogen werden, um nicht zu bröckeln.

Eine andere Möglichkeit, einen Besen für ein Bad zu stricken. Wie in der ersten Variante ist es notwendig, ein paar Zweige zu nehmen, in einer Höhe von etwa 15-20 cm (näher an der Blechpartie), mit einem starken Seil festzuziehen. Wickeln Sie dann die Unterseite des Griffs, ohne die Kante zu schneiden. Sie sollten eine kleine Schleife zwischen den beiden Verpaarungen bekommen, für die Sie einen Besen aufhängen können.

wann man Besen für ein Bad vorbereitet

Welche Art von Besen für ein Bad kann ich benutzen?

Die beliebtesten Besen aus Eicheund Birken. Die besonderen heilenden Eigenschaften der Blätter dieser Bäume beeinflussen nicht nur die Haut, sondern auch den ganzen Körper. Ein Birkenbesen ist zum Beispiel für Rheumapatienten ebenso unentbehrlich wie für Erkältungen. Ginster aus Eichenlaub hat eine heilende Eigenschaft - es wirkt beruhigend.

Es gibt auch solche Arten von Besen: aus Nesseln (empfohlen für Radikulitis), Linden (lindert Kopfschmerzen), Eukalyptus (bei Erkältungen), wenig bekanntem Ahorn (antiseptisch), Koniferen (normalisiert die Durchblutung) und andere. Ein größerer Effekt kann erreicht werden, wenn gekämmte Besen (dh in einer - mehreren Baumarten) verwendet werden oder sie sich abwechseln.

Wann bereiten Sie Besen für ein Bad vor?

Experten empfehlen, Äste zu erntenFrühsommer, wenn die Blätter stark sind, mit ätherischen Ölen gesättigt, aber noch nicht steif geworden sind. Am frühen Morgen an einem sonnigen Tag gehen Sie sicher zum nächsten Waldgürtel. Vermeiden Sie getrennt wachsende Bäume sowie solche, die entlang der Straße und der Schiene wachsen.

Jetzt wissen Sie, wie man einen Besen zum Baden strickt, wann und welche Äste ernten. Es ist Zeit, das Dampfbad zu genießen!

Lesen Sie mehr: