/ Wie werde ich Youtube-Partner? Wie schreibe ich eine Partnerschaftsanwendung?

Wie werde ich Partner von Youtube? Wie schreibe ich eine Partnerschaftsanwendung?

Es ist unwahrscheinlich, dass jeder der Benutzer des World Wide Webzumindest von Zeit zu Zeit schaut man nicht auf eine populäre Ressource wie Youtube, auf der Suche nach einem interessanten Video oder den richtigen Informationen - da ist wirklich praktisch alles. Aber die Tatsache, dass mit Hilfe dieser Website Sie ein gutes Einkommen bekommen können, wissen nicht alle. Dennoch können Sie heute oft Fragen darüber hören, wie Sie Youtube-Partner werden können. Wie schwierig ist dieses Verfahren? Was sind die Anforderungen der Ressource an ihre Partner?

Warum ein Partner werden?

Wie werde ich Partner Youtube?
Es ist kein Geheimnis, dass Sie auf Youtube könnenverbreite verschiedene Videos. Dafür brauchen wir nur eine Registrierung, die sehr wenig Zeit benötigt. Und Sie können das Video ohne es überhaupt sehen. Warum also ein Partner werden?

Tatsächlich bietet die Partnerschaft mit dieser Ressource viele zusätzliche Möglichkeiten. Für Anfänger können Sie längere und bessere Videos hochladen. Aber das ist nicht der Hauptvorteil.

Die Partnerschaft mit dieser Website bietet eine Chanceverdienen. Woher kommt das Geld? "Youtube" gibt Ihrem Kanal die Möglichkeit, Werbung zu platzieren und zu monetarisieren. In der Tat floriert diese Praxis beispielsweise in den USA und in Europa: Mit Hilfe einer solchen Kooperation erhalten die Menschen ein gutes zusätzliches Einkommen (für einige besonders aktive Nutzer ist diese Website seit langem die Quelle der Grundeinkommen). Wir haben die gleichen Leute beginnen zu fragen, nur darüber, wie ein Partner von Youtube zu werden. Und obwohl die Zustimmung der Ressource zu erhalten, ist nicht so einfach, die Mühe ist es wert.

Wie viele Youtube-Partner bekommen?

Natürlich ist die Frage nach der Höhe der Einnahmen aus Videoclips für die Nutzer der Ressource von größtem Interesse. Wie viele Youtube-Partner verdienen?

Wie viele Youtube-Partner bekommen?
Tatsächlich ist diese Frage nicht einzigartigantworte, da das monatliche Einkommen von vielen Faktoren abhängt. Wenn Sie ein Partner dieser Ressource wurden, können Sie kontextbezogene Werbung verdienen. Dies bedeutet, dass der Umsatz davon abhängt, wie viele Zuschauer auf den Anzeigenlink klicken, wenn sie Ihr Video ansehen. Dementsprechend, je mehr Abonnenten Sie haben und die ständigen "Bewunderer", desto mehr Geld können Sie verdienen.

Auf der anderen Seite hängt der Profit von der Werbung ab. Es gibt Anzeigen für Übergänge, die 0,05 Cent zahlen, und es gibt einige, die 1 Dollar kosten.

Natürlich bekommst du nicht den vollen Betrag. Youtube gibt seine Partner von 50 bis 65% der Gewinne. Um den genauen Betrag im Voraus zu bestimmen, ist fast unmöglich, da hier ein Verhaltensfaktor ist: heute ein Werbelink passieren kann 200-300 Zuschauer, und morgen - 20-30.

Wie werde ich Youtube-Partner?

Vor einigen Jahren wurde daraus ein PartnerRessource war ziemlich schwierig. Zu Beginn war es notwendig, den Antrag richtig zu formulieren und es zu senden, nach dem es darauf wartete, auf den Brief mit den geschätzten Wörtern "Partner, bestätigt von Youtube" zu warten.

Glücklicherweise begannen sich die Regeln seit 2012 zu ändern. Heute ist es viel einfacher, Partner zu werden. Und wenn Sie sich nicht direkt mit dem Ressourcenpersonal geeinigt haben, können Sie versuchen, mit Youtube-Partnern zusammenzuarbeiten, da diese das Recht haben, Ihrem Kanal den erforderlichen Status zu gewähren. Beide Methoden sind praktisch und werden im Folgenden betrachtet.

Muss ich eine Bewerbung schreiben?

wie viele Youtube-Partner verdienen
Wie bereits erwähnt, einmal wollen werdenPartner mussten eine Erklärung abgeben. Heute besteht kein Bedarf mehr, da dieses Gesetz in den meisten Ländern abgeschafft wird. Übrigens können Einwohner einiger Länder keine Partnerschaft mit dieser Seite beanspruchen, also lies zuerst die Liste.

Wenn Ihr Partnerland registriert istdann versuche alles selbst zu machen. Es lohnt sich zu verstehen, dass du deinen eigenen Kanal auf "Youtube" mit genügend populären Videos und Abonnenten haben musst, die dich ständig beobachten.

In Ihrem Profil müssen Sie nur eine Verbindung herstellenMonetarisierung des Kanals. Danach lädt Sie die Ressource dazu ein, einen Fragebogen auszufüllen (hier sind alle Fragen einfach und verständlich). Manchmal müssen Sie immer noch auf die Entscheidung des Ressourcenpersonals warten, da sie die Zuverlässigkeit der von Ihnen übermittelten Daten sowie die Übereinstimmung Ihres Kanals mit ihren Anforderungen überprüfen.

Was sind die Anforderungen der Ressource?

Partner hat Youtube bestätigt
Wenn Sie an der Frage interessiert sind, wie man wirdPartner Youtube, dann solltest du wissen, dass es nicht ausreicht, nur einen eigenen Kanal und eine kleine Anzahl von normalen Zuschauern zu haben. Die Ressourcenanforderungen für die Partner sind ziemlich hoch, ebenso wie die potenziellen Einnahmen.

Vor allem ist es erwähnenswert, dass Ihr Kanalmuss mindestens tausend Abonnenten sein. Außerdem sollte jedes von dir hochgeladene Video mindestens 10 000 Mal angesehen werden. Sie verpflichten sich auch, regelmäßig und regelmäßig neue Videos herunterzuladen (mindestens 1-2 neue pro Woche). Dein Kanal muss mindestens ein kommerzielles Video enthalten.

Darüber hinaus gibt es einige Anforderungen fürdie hochgeladenen Videos Sie müssen insbesondere einzigartig und maßgebend sein. Und wenn sie Elemente enthalten, die nicht von Ihnen erstellt wurden (z. B. Musik), müssen Sie über die entsprechenden Rechte verfügen. Andernfalls wird die Arbeit, die Sie ausgeführt haben, als Plagiat betrachtet, was die Zusammenarbeit mit Yutoub unmöglich macht.

Welches Video ist strengstens verboten?

Natürlich ist diese Ressource strengRegeln, die jeder Partner erfüllen muss. Oben haben wir bereits über Plagiate gesprochen - Videos werden überprüft, und wenn eine Urheberrechtsverletzung entdeckt wird, ist die Partnerschaft gebrochen.

Darüber hinaus ist es verboten, Videos zu veröffentlichenEs enthält explizite obszöne Szenen. Ein separates Thema - beleidigende Sprache, sowie die Diskriminierung von bestimmten Personen oder Gruppen von Personen, die nicht akzeptabel ist. Ihr Video darf keine Obszönitäten oder Gewalt enthalten. Verboten wie Videos, die Ausbeutung von Minderjährigen zeigen oder Szenen des Drogenkonsums enthalten oder die Agitation ihrer Rezeption.

Die Inhalte, die Sie versuchen sollten zu verfassenAussagen, die falsch interpretiert werden können. Videos sollten auch keine Anreize (in irgendeiner Form) für illegale oder gefährliche Handlungen enthalten.

Diese Anforderungen sollten sorgfältig geprüft und alle von Ihnen hochgeladenen Videos auf das Vorhandensein von "Vergehen" überprüft werden, da sie oft der Grund für die Verweigerung in Partnerschaft sind.

Welche Videos erstellen Sie, um einen Gewinn zu erzielen?

Youtube-Partner in Russland
Wenn du schon einen eigenen Kanal mit einem großen hastdie Menge des Inhalts, dann ist diese Frage vielleicht irrelevant. Wenn Sie ein Anfänger sind und nur die verschiedenen Möglichkeiten sehen, im Internet zu verdienen, können Sie ein paar Beispiele lernen.

Besonders beliebt sind sieSchulungsvideos. Zur gleichen Zeit nehmen die Menschen alles ab: lehrte Abschläge zu tun und stylen, Maniküre zeigt alle Details, verschiedene Fitnesskurse veröffentlichen. Es gibt auch Videos, die das Spiel auf verschiedenen Musikinstrumenten, kulinarischen Rollen, etc. lehren. Einige russische Bürger, die jetzt in dem Territorium eines anderen Landes leben, veröffentlichen Videoberichte über die Besonderheiten des Lebens im Ausland, und erfahrene Touristen unterrichten Anfänger, um interessante Plätze für die Erholung auszuwählen. Hier, in der Tat, ist, wo Phantasie zechen. Natürlich können Sie nehmen und für mehr ernsthafte Arbeit. Am wichtigsten ist, entscheiden, was Sie wirklich gut sind, und Videos zu erstellen, die interessant, verständlich und nützlich sind. Beachten Sie, dass Ihre Einnahmen hängen von der Anzahl der Teilnehmer und regelmäßige Zuschauer.

Eine alternative Möglichkeit, mit Youtube Geld zu verdienen

youtube Netzwerk von Partnern vlogpro
In manchen Fällen kann "Youtube" Ihre Werbung ablehnenBewerbung für eine Partnerschaft In solchen Fällen gibt es einen anderen Ausweg - die wichtigsten Partner von Youtube in Russland. Tatsache ist, dass sie auch das Recht haben, dir Zugriff auf Monetarisierung und Einnahmen für Inhalte zu geben.

Zum Beispiel ist das Netzwerk ziemlich populärYoutube-Partner Vlogpro. Darüber hinaus gibt es weitere Ressourcen, auf die zugegriffen werden kann. Insbesondere X-Media Digital ist fast das größte Unternehmen im Medienvertriebsmarkt. Kürzlich erhielt die Videogruppe "Danke, Eva" die gleichen Rechte. Solche Organisationen sind eine Art Vermittler zwischen Ihnen und "Youtube" (das bedeutet nicht, dass die Regeln für die Veröffentlichung von qualitativ hochwertigen und urheberrechtlich geschützten Inhalten nicht eingehalten werden können).

Was brauchst du, um der Gruppe beizutreten? Sie müssen eine Bewerbung über Ihren Kooperationswunsch (in freier Form) verfassen und an die Gruppen-E-Mail senden. Dann bleibt nur noch auf das Ergebnis zu warten.

Lesen Sie mehr: