/ / Analyse der finanziellen Situation des Unternehmens - ein notwendiges Verfahren, um die finanzielle Sicherheit des Unternehmens zu erhalten

Die Analyse der finanziellen Situation eines Unternehmens ist ein notwendiges Verfahren zur Aufrechterhaltung der finanziellen Sicherheit eines Unternehmens

Qualitativ durchgeführte Analyse von finanziellen undWirtschaftliche Aspekte der Funktionsweise eines Unternehmens helfen, die geleistete Arbeit zu bewerten und die Veränderungen richtig vorherzusagen, um den größten Gewinn zu erzielen. Um ein solches Verfahren durchzuführen, wird bei der Analyse der finanziellen Lage des Unternehmens der Finanzmanager des Unternehmens einbezogen oder, objektiver, ein qualifizierter Spezialist bei dem betreffenden Unternehmen angestellt. Um die finanzielle Situation des Unternehmens vollständig zu analysieren, muss der Finanzverwalter die gesamte buchhalterische und statistische Berichterstattung des Unternehmens zum gegenwärtigen Zeitpunkt und für die vorhergehenden Perioden verwenden.

In der Analyse ist es wichtig, absolute Indikatoren zu berücksichtigenGewinn, die relative Ertragsentwicklung, finanzielle Stabilität und Liquidität der Bilanz, effiziente Nutzung von Kapital erhöht (falls vorhanden). Eine gründliche Analyse der finanziellen und wirtschaftlichen Aktivitäten des Unternehmens erfolgt in mehreren Phasen. In dem ersten Lesung zum Reporting zur Verfügung gestellt wird und führte dann eine gründlichere professionellen Arten von analytischen Aktivitäten umfassen sie die vertikale Analysemethode, die Trendanalyseverfahren und schließlich die Berechnung des sogenannten Koeffizienten von Finanzanalysten. Während der Berichtsleseleistung des Unternehmens untersucht, es ist die Analyse der Finanzlage des Unternehmens, Eigentumsstatus, die Verwendung von langfristigen und kurzfristigen Investitionen, Quellen von Risikokapital, die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten, Finanz- und Kreditgesellschaften, die die Beurteilung der Erträge aus dem operativen Geschäft und Gewinn der laufenden Jahres. Horizontale Analyse der Finanzlage des Unternehmens spiegelt den Trend der Veränderungen in seinen Artikeln der Aussagen im Vergleich zum Vorquartal, 6 Monate, einen Monat. Die vertikale Analyse bezieht sich auf die Schätzung des spezifischen Gewichts bestimmter individueller Indikatoren, z. B. von Debitoren, in der allgemeinen Aktivität. Die Durchführung einer Trendanalyse ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Arten der Entwicklung des Unternehmens im Hinblick auf die Berichterstattung zu identifizieren. Eine genauere Analyse der finanziellen Situation wird durch den Vergleich der Indikatoren für mehrere Jahre Aktivität erhalten.

Besondere Bedeutung für den Finanzmanager habenFinanzkennzahlen, die die Grundlage für die Analyse der Aktivitäten des Unternehmens bilden. Die Koeffizienten zeigen die finanziellen Proportionen und basieren auf Daten aus einer bestimmten Basis: allgemein akzeptierte Standards, durchschnittliche Indizes in einer bestimmten Branche, die Leistung des Unternehmens der vergangenen Jahre, Daten über die Aktivitäten anderer Unternehmen und andere Leistungsindikatoren des Unternehmens. Berechnungen zu den Koeffizienten sind nicht besonders kompliziert, aber sie ermöglichen es, genauere Schlüsse zu ziehen und mehr mögliche und optimal wahrscheinliche Vorhersagen zu machen, um die schwächsten Stellen in den Aktivitäten des Unternehmens zu identifizieren. Die Analyse der finanziellen und wirtschaftlichen Aktivitäten eines Unternehmens, die von qualifizierten Managern durchgeführt wird, ist nicht nur ein Dokument für den Manager, der aufgrund der Ergebnisse in der Lage sein wird, die Arbeit des Unternehmens zu bewerten und Maßnahmen zur Verbesserung zu beschreiben. Ein solches Dokument kann für externe Nutzer erstellt werden - Banken, die auf der Grundlage ihrer Indikatoren über die Ausgabe von Krediten entscheiden, Teilnehmer am Aktienmarkt, die den Wert der Aktien des Unternehmens bestimmen, oder Investoren, die über die Angemessenheit von Anlagen entscheiden.

Der Manager, der die Analyse durchführt, muss besitzenFähigkeiten und Erfahrungen in dieser Art von Tätigkeit, wie er verantwortlich ist für die vorgeschlagenen Empfehlungen für die Verbesserung der Arbeit, die Richtigkeit der Daten, die das "finanzielle Image" des Unternehmens darstellen.

Lesen Sie mehr: