/ / Der Kurbelwellensensor VAZ-2110: Diagnose, Austausch und Funktionen

Kurbelwellensensor VAZ-2110: Diagnose, Austausch und Funktionen

Es ist schwierig, den Wert des Kurbelwellensensors zu überschätzenVAZ-2110 für den Motor. Mit seiner Hilfe wird die Motordrehzahl überwacht. Ein stabiler Betrieb ist nur möglich, wenn das Gerät und das Steuersystem normal funktionieren. Eine Anzahl von Sensoren sendet Signale an die Zentraleinheit, die die Daten verarbeitet und über Aktuatoren den Zündzeitpunkt und die Zufuhr des Gemisches zu den Brennkammern regelt. Wenn es jedoch zu einer Panne kommt, wird der Motor im normalen Modus nicht mehr funktionieren - der Funke wird verloren gehen, der Kraftstoff wird nicht in die Brennkammern geleitet. Und es wird unmöglich sein, den Motor entweder heiß oder kalt zu starten.

Wie funktioniert der Kurbelwellensensor?

Vom Sensor gegenüber dem Getriebe montiertRiemenscheibe Kurbelwelle wird ein Signal an die elektronische Steuereinheit gesendet. Aber es gibt eine Eigenschaft - auf der Scheibe von 58 Zähnen. Und es gibt eine kleine Lücke - es ist gleich dem Abstand zwischen zwei Zähnen. Mit dieser Lücke erkennt der Sensor die Position.

Kurbelwellensensor VAZ-2110

So sieht es aus:

  1. Während der Rotation des Kurbelwellensensors liest die Anzahl der Zähne - genau 58 Impulse müssen gleichermaßen zwischen benachbarten beabstandet sein.
  2. All diese Daten werden über die Leitung des Kurbelwellensensors VAZ-2110 an die elektronische Steuereinheit übertragen.
  3. Dann trifft der Sensor die Lücke ohne Zähne an der Riemenscheibe und die ECU überwacht diesen Zustand.
  4. Mit Hilfe einer Lücke ohne Zähne wird die Anzahl der Umdrehungen des Motors gelesen.
  5. Aufgrund des Vorhandenseins von Zähnen, die in gleichem Abstand voneinander angeordnet sind, versteht die elektronische Mikrocontrollereinheit die Position der Kurbelwelle.

Wenn Sie das Gerät austauschen müssen, installieren Sie es wie zuvor. Andernfalls kann der Motorbetrieb unterbrochen oder überhaupt nicht gestartet werden.

Wie man den Zusammenbruch ermittelt?

Um den Betrieb des Gerätes zu testen, benötigen Sie nur einen Schraubendreher und ein Multimeter.

Kurbelwellensensorkabel VAZ-2110

Die Hauptsymptome des Zusammenbruchs von DPPC sind:

  1. Instabiler Motor läuft im Leerlauf, Punkt.
  2. Reduzierte Kraft und Traktion.
  3. Die Anzahl der Kurbelwellenumdrehungen springt ständig.
  4. Vielleicht das Auftreten von Detonation - Schüsse sind in den Ansaug- und Abgaskrümmern zu hören.
  5. Starten des Motors ist problematisch oder unmöglich.
  6. Die Check Engine leuchtet am Gerät auf.

Wenn es eines der Symptome gibt, dann sagt es direkt, dass es notwendig ist, den Kurbelwellensensor VAZ-2110 zu ersetzen.

Wie entferne ich das Gerät?

Auf der Antriebsseite des Generators befindet sich ein Sensor,gegenüber der Kurbelwellenriemenscheibe. Sie können es finden, indem Sie auf die Rückseite des Motors, auf die Ölpumpe schauen. Bevor Sie das Gerät aufnehmen, machen Sie eine Markierung - dadurch wird die neue in der richtigen Position eingestellt. Daher wird der Motor nach Reparaturen nicht beschädigt.

Austausch des Kurbelwellensensors VAZ-2110

Für die Demontage benötigen Sie einen Schlüssel bis 10. Die Reihenfolge der Arbeit ist wie folgt:

  1. Trennen Sie den Klemmenblock mit den Kabeln, die das Gerät mit dem Motormanagementsystem verbinden.
  2. Nach der Etikettierung, schrauben Sie die Mutter vom Körper des Sensors ab.
  3. Entfernen Sie das Gerät zur Inspektion oder zum Austausch.

Aber vielleicht funktioniert der Sensor gutes muss überprüft werden. Bevor Sie das DPCV entfernen, messen Sie den Abstand von seiner Kante zur Riemenscheibe - es sollte im Bereich von 0,6-1,5 mm liegen. Wenn mehr als der Maximalwert, dann justieren Sie und versuchen Sie den Motor zu starten.

Diagnose mit einem Ohmmeter

Das erste, was Sie tun können, ist VerhaltenMessung des Widerstands der Sensorwicklung. Nach den vom Hersteller angenommenen Normen ist der Wert von 550-750 Ohm normal. Es ist vollkommen zulässig, wenn 50-100 Ohm von diesen Werten abweichen. Wenn der Widerstand jedoch zu hoch oder nicht vorhanden ist (Bruch), muss der Kurbelwellensensor VAZ-2110 ausgewechselt werden. Aber Bruch tritt sehr selten auf - viel häufiger auf seinem aktiven Teil sammeln sich Schmutz und Staub an, oder das Gehäuse wird mechanischen Einflüssen ausgesetzt. Versuchen Sie, das Gerät öfter zu reinigen und es keinen Stößen auszusetzen.

Ersatzfunktionen

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Kurbelwellensensor VAZ-2110 testen, und wenn er kaputt ist, müssen Sie einen Ersatz machen.

wie man den Kurbelwellensensor VAZ-2110 überprüft

Achten Sie auf einige Nuancen, die berücksichtigt werden müssen:

  1. Versuchen Sie, qualitativ hochwertige Produkte zu kaufen, die vom Hersteller empfohlen werden.
  2. Achten Sie darauf, für einen bequemen Austausch des Geräts zu kennzeichnen.
  3. Der Abstand von der Zahnflanke zur Arbeitsfläche des Kurbelwellensensors VAZ-2110 muss innerhalb der zulässigen Grenzen liegen.
  4. Das Anzugsmoment der Schraubverbindungen beträgt 8-12 N * m.
  5. Bevor Sie einen neuen Sensor installieren, messen Sie den Widerstand.

Rechtzeitige Reinigung der aktiven OberflächeGerät wird seinen normalen Betrieb für eine lange Zeit gewährleisten. Nur Sie können keine harten Methoden anwenden - verwenden Sie einen weichen Lappen oder eine alte Zahnbürste (das am besten geeignete Werkzeug für solche Arbeiten). Die Verwendung von Metallbürsten oder Sandpapier ist nicht akzeptabel. Um den Schmutz besser von der Oberfläche zu entfernen, tragen Sie eine kleine Menge eindringendes Fett Typ WD-40 auf. Wischen Sie das DPCV nach dem Trocknen ab und versuchen Sie, den Motor zu starten.

Lesen Sie mehr: