/ Wie wähle ich ein Dieselauto?

Wie wähle ich ein Dieselauto?

Also haben Sie sich entschieden, ein Dieselauto zu kaufen. Welche Marke sollte ich bevorzugen? Worauf ist besonders zu achten? Darüber werden wir in diesem Artikel sprechen.
Die meisten Autoenthusiasten fragen sich oftauf die Zweckmäßigkeit des Kaufs von Dieselautos. Immerhin sind die Kosten für 95 Benzin und Diesel fast gleich? Der Unterschied in der ersten Zeile ist im Kraftstoffverbrauch sichtbar. Und sie ist übrigens riesig. Der Kraftstoffverbrauch von Autos mit Dieselmotor ist fast die Hälfte. Darüber hinaus entwickelt sich die Technologie, die Unterschiede zwischen Benzin- und Dieselmotoren werden ausgelöscht, in vielen Punkten sind Dieselautos den Benzinern sogar voraus.

Aber Dieselautos haben ihre eigenenDie negativen Seiten sind der Preis und das Serviceintervall. Darüber hinaus kann Kraftstoff nirgends gefunden werden. In diesem Artikel werden wir drei Dieselautos betrachten, die in Russland gekauft werden können.

Dieselauto
Volkswagen Golf - Dieselfahrzeug der Extraklasse

Führer und Gründer seiner Klasse. Seit dem Beginn seiner Produktion hat Golf viele Veränderungen erfahren, aber die Qualität und Zuverlässigkeit blieben auf höchstem Niveau. Wichtig ist die Tatsache, dass Volkswagen Golf seit vielen Jahren das beste Auto des Jahres nach den Versionen verschiedener maßgeblicher Zeitschriften und Agenturen geworden ist.
So kann der Golf mit einem Zweiliter gekauft werdenDieselmotor. Trotz der geringen Lautstärke verhält sich das Auto sehr selbstbewusst, Wirtschaft und Dynamik sind auf hohem Niveau. Bis zu 100 km / h beschleunigt das Auto in 10 Sekunden. Der Kraftstoffverbrauch beträgt 6,5 Liter pro hundert Kilometer. Aus den Mängeln kann man die Abwesenheit der automatischen Sendung zuordnen. In jeder anderen Hinsicht ist das Auto großartig.

Diesel-Autos
Skoda Octavia Combi

Der Hauptvorteil von Skoda Octavia Combi istzu Kleinigkeiten und einem geräumigen Salon gedacht. Beeinflusst auch den Kofferraum mit einem Volumen von 580 Litern, der den Octavia Combi in einen kleinen Transporter verwandelt. Das Auto verfügt über einen Zweiliter-Diesel, der dem Fahrzeug Dynamik verleiht und gleichzeitig deutlich Kraftstoff spart. Das Auto wird mit einer 6-stufigen DSG-Box produziert, die den technologischen Motor perfekt ergänzt. Bis zu hundert Dieselautos beschleunigen in 8,4 Sekunden, der Spritverbrauch beträgt 7,5 Liter pro 100 Kilometer.

Diesel-Autos
Ford Focus

Der Führer des inländischen Marktes von Verkäufen. Diesel-Autos Ford Focus sind etwas schlechter als ihre Benzin-Pendants verkauft. Der Hauptgrund für kleine Verkäufe ist der hohe Preis dieser Version. Aber mit einem Dieselmotor zeigt das Auto alle Facetten seiner Fähigkeiten. Der Zweiliter-Motor macht Focus zum dynamischsten Vertreter seines Segments. Bis zu hundert beschleunigt das Auto in 9 Sekunden, der Verbrauch beträgt knapp sieben Liter auf hundert Kilometern, ist mit einem 6-stufigen Roboter ausgestattet Getriebe.

In Russland die Nachfrage nach Dieselfahrzeugenziemlich niedrig, obwohl sie sehr weit vertreten sind. Wahrscheinlich liegt das an verschiedenen Stereotypen. Es sollte daran erinnert werden, dass sich Technologien entwickeln, und Diesel-und Benzinautos sind heute fast unmöglich zu unterscheiden.

Welches Dieselauto zu wählen ist, hängt nur von Ihnen und Ihren Wünschen ab. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach der perfekten Option!

Lesen Sie mehr: