/ / Rückblick auf die neue Generation "Nissan Almera Classic"

Überblick über die neue Generation des Nissan Almera Classic

Die neue japanische Limousine "Nissan Almera Classic" wurdewurde 2011 der Öffentlichkeit gezeigt. Nach einer Weile, Ende 2012, begann eine Serienmontage dieser Autos in einer der Fabriken in Russland. Angesichts der Tatsache, dass die Neuheit vor kurzem in den Verkaufsvertretungen in Russland aktiv verkauft wurde, ist es an der Zeit, die neue Limousine genauer zu betrachten und sich mit all ihren Fähigkeiten vertraut zu machen. Betrachten wir also alle Eigenschaften des neuen Nissan Almera Classic.

Foto und Überblick über das Aussehen

Nissan Almer Klassiker

Trotz der Tatsache, dass dieses Auto zu der Klasse der preiswerten Autos gehört, ist sein Aussehen überhaupt nicht durch einfache Linien und langweilige Körperformen gekennzeichnet.

Diese Eigenschaft unterscheidet sofort die Neuheit von vielenandere preisgünstige B-Klasse-Autos, so wird es definitiv nicht in die Menge verloren gehen. Jedes Detail des Körpers verursacht keine Irritationen und sieht sehr harmonisch aus - schöne Zierleisten, Stoßfänger, Türgriffe ... Design und Design sind bis ins kleinste Detail durchdacht, so dass auch Experten von außen keine Einwände haben.

Abmessungen und Kapazität

Was die Größen angeht, hat die Neuheit genugkompakte Abmessungen - seine Länge beträgt 4,56 Meter, Breite - 1,69 Meter und Höhe - 1,52 Meter. Der Radstand beträgt gleichzeitig 2,7 m, wodurch die Limousine aktiv durch die engen Straßen der Stadt manövrieren kann. Es ist auch erwähnenswert, dass der Nissan Almera Classic ein ziemlich geräumiges Auto ist, da die Gesamtmenge an Gepäck etwa 500 Liter beträgt.

Klassisches Foto Nissans Almer

Technische Eigenschaften

Anfangs wird das Auto bemannt seinnur ein Benzinmotor, sondern, laut Entwickler, ist die Erweiterung der Motorenpalette in naher Zukunft geplant, die in und Dieselmotor kommen kann. In der Zwischenzeit, Blick auf den Motor, der die Kunden heute zur Verfügung stehen wird. Die Vier-Zylinder-Einheit mit einer Kapazität von 100 „Pferden“ und ein Arbeitsvolumen von 1,6 Litern. Sein maximales Drehmoment bei 3650 Umdrehungen pro Minute etwa 145 Nm. Mit diesen Spezifikationen das neue „Nissan Almera Classic“ mit seinem Leergewicht von 1200 kg kann „Hunderte“ dial in nur 10,9 Sekunden. Die maximale Geschwindigkeit der Maschine beträgt 185 Kilometer pro Stunde. So ist das neue Produkt braucht keine technische Abstimmung zu machen.

Nissan Almera Classic: Wirtschaft

tuning Nissan Almer Klassiker

Neben hervorragenden Geschwindigkeitseigenschaften bietet der neueDie Limousine hat einen guten Kraftstoffverbrauch. In einem gemischten Zyklus verbraucht das Auto etwa 8,5 Liter Benzin pro 100 Kilometer Lauf. Wichtig war auch, dass jetzt der Nissan Almera Classic die Anforderungen der Euro 4 Norm voll erfüllt. Das sagt schon viel aus!

Preis:

Preis für den neuen Nissan Almera Classic in der BasisDas Set-up setzte ungefähr 429 tausend Rubel fest. Die teuerste Ausrüstung kostet 565 Tausend Rubel. Wenn Sie diese Preispolitik betrachten, können Sie mit Sicherheit sagen, dass "Almera Classic" eines der besten Familienautos ist, das ein optimales Preis-Leistungsverhältnis hat.

Lesen Sie mehr: