/ / Ractis Toyota: Spezifikationen, Beschreibung und Preis

Ractis Toyota: Spezifikationen, Beschreibung und Preis

Subcompact Ractis Toyota wurde 2005 veröffentlichtJahr. Es wurde auf der NCP60-Plattform gebaut. Und obwohl dieses Auto nicht nach Russland geliefert wurde, besitzen es viele Einwohner unseres Landes. Es gibt sogar eine echte Gelegenheit, es zu kaufen, da es viele Anzeigen zum Verkauf gibt. Aber darüber - etwas später.

Ractis Toyotas

Kurz über das Modell

Es ist wirklich ein kompaktes Auto. In der Länge ist es etwas weniger als 4 Meter (3.955 mm, um genau zu sein). Die Breite erreicht 1 695 mm. Und in der Höhe - 1 640 mm. Aber das ist nur eine 2WD-Version. Allrad-Modelle sind um 2 Zentimeter höher.

Das Auto sieht aufgrund seiner Räumlichkeit eher ungewöhnlich aus. Für russische Straßen ist es zu klein - nur 15,5 Zentimeter. Daher ist es besser, dieses Auto durch die Stadt und die Straßen zu fahren und die Straßen zu ignorieren.

Es ist erwähnenswert, dass das Auto Ractis Toyotawurde sofort populär. Nur zu Beginn der Produktion wurden 8 700 Exemplare verkauft. Und das für nur einen Monat! Und solch ein populäres Auto wurde, weil darin die Entwickler erfolgreich solche Qualitäten wie Komfort, Bequemlichkeit und Qualität kombinieren konnten.

 Toyotas Ractis

Die ersten Autos

Die allerersten Modelle von Ractis Toyota wurden mit angebotendrei verschiedene Motoren. Einer von ihnen hatte 1,3 Liter Volumen und zwei andere - 1,5 Liter. Die erste der oben genannten Kraft von 87 PS. Und die anderen zwei - 110 und 105 PS.

Aber die Hauptsache in diesem Auto ist nicht die Dynamik undGeschwindigkeit. Der Hauptvorteil ist Komfort und Ausrüstung. Bereits die allerersten Versionen des Ractis Toyota wurden mit Glaspanoramadächern angeboten. Im Inneren wurden das Optitron-Armaturenbrett, das Klima, das Zwei-Wege-Lenkrad sowie so wichtige Systeme wie ABS, EBD, VSC und TRC eingebaut. Darüber hinaus haben Experten das Modell mit allen Arten von Taschen, Regalen, Haken und anderen Behältern ausgestattet, um verschiedene Dinge zu lagern. Und das alles in der Grundkonfiguration. Aber der potenzielle Käufer könnte eines der sieben optionalen Pakete wählen.

Die zweite Generation wurde im Jahr 2010 produziert. Dann lieferten sie das Auto weiterhin nach Europa. Die erste Generation erfreute sich dort nicht großer Beliebtheit, so dass die Exporte aufhörten. Aber 2010 war alles in Ordnung. Zugegeben, Toyota Ractis ist in Europa unter einem anderen Namen bekannt. Dort wird es als Verso-S verkauft. Und den europäischen Kunden werden übrigens Versionen mit Dieselmotor angeboten.

1. Generation

Jetzt können Sie über die Kosten sprechen. Und es wird logisch sein, mit der ersten Generation zu beginnen. Also, für 300 000 Rubel können Sie ein 2006 Auto mit einem 1,3-Liter 87-Pferdestärkenmotor und einem "automatischen" kaufen. In gutem Zustand, aber mit einer soliden Kilometerleistung von 120-150 tausend Kilometer.

Irgendwo auf 60 Tausend teurer wird es kostenAuto, ein Jahr zuvor veröffentlicht. Aber mit einem 1,5-Liter-110-PS-Motor. 300-350 tausend Rubel für die erste Generation-Version ist ein guter Preis. Es gibt Autos für 150-200 tausend, zum Beispiel. In diesem Fall ist es jedoch besser, das Auto vor dem Kauf an einer Tankstelle zu überprüfen. Damit später keine Überraschungen wie die Vergangenheit eines Unfalls aufgedeckt werden. Andernfalls müssen Sie für Reparaturen zu viel bezahlen. Und da das Auto selten ist, wird es teuer.

 toyota ractis Spezifikationen

2. Generation

Für welchen Preis können Sie einen neuen kaufen?Toyota Ractis? Eigenschaften von Modellen nach 2010 produziert, besser, und damit der Preis wird größer sein. Aber für 500-600 Tausend Rubel können Sie ein Auto in gutem Zustand und ohne Kilometer in Russland kaufen. Mit 1,5-Liter-Motor und "Automatik". In diesem Fall befindet sich die Maschine in der G-Konfiguration. Dies bedeutet, dass es einen Sportmodus, ein Klima, einen Start / Stopp-Knopf, ein Multifunktionslenkrad, eine Kreuzfahrt, einen Bordcomputer, einen Hausmeister, eine Fabrikentönung, Repeater von Blinkern, eine Armlehne und hochwertige Reifen hat. Im Allgemeinen alles, was nur benötigt werden kann.

Ungefähr zum selben Preis können Sie ein Modell des Jahres 2015 kaufen. Nur in der Grundausstattung und mit einem 1,4-Liter-99-PS-Motor.

Im Allgemeinen, wenn Sie sich einen zuverlässigen, bequemen und gesunden Kleinwagen wünschen, können Sie sich für dieses Modell entscheiden. Wenn das rechte Lenkrad nicht verwechselt wird.

Lesen Sie mehr: