/ / "Nissan Moko": eine kurze Beschreibung des Modells und seiner technischen Eigenschaften

Nissan Moko: eine kurze Beschreibung des Modells und seiner technischen Eigenschaften

Kompaktes Fünftürer "Nissan Moko"oft im Vergleich zum Modell Suzuki MR Wagon. Sie sind sehr ähnlich. Allerdings verweigerte niemand die Tatsache, dass die Entwicklung dieses Modells, Nissan Spezialisten konzentrieren sich auf dem meistverkauften kei Auto in Japan. Und trotz der hohen Ähnlichkeit zu seinem Vorgänger „Moko“ gewann schnell die Herzen vieler Autofahrer.

Nissan Moko

Aussehen

Dieses Modell hat sehr bescheidene Abmessungen. Sie erlauben Besitzern des Schlüsselautos "Nissan Moko", ein Zertifikat des Parkplatzes nicht zu erwerben. In der Länge erreicht diese Hecktür nur 3.395 mm und in der Breite 1475 mm. Die Höhe ist auch klein, nur 1,6 m. Dennoch kann bequem vier Personen beherbergen. Und auch der Kofferraum ist mit einem Volumen von 180 Litern erhältlich, was für solch ein Miniaturauto sehr gut ist.

Der Innenraum sieht übrigens auch gut aus. Angenehme leichte Materialien wurden in der Dekoration verwendet, und für die ästhetische Anziehungskraft wurden den Designern Dekorelemente eines metallischen Farbtons gebracht. Aber die Sitze verdienen besondere Aufmerksamkeit. Sie bieten maximalen Sitzkomfort. Die Rücksitze können um die Kabine herum bewegt werden. Und wenn es notwendig ist, können sie in wenigen Augenblicken entfernt werden. Die Rücksitze lassen sich einfach zusammenklappen, wodurch sich der Innenraum vergrößert und der Kofferraum größer wird.

Nissan Moko Bilder

Was ist unter der Haube?

Das Auto "Nissan Moko" verfügt über schwache,aber sie sind genug für solch eine kleine Maschine. Die neuesten Modelle, die das Unternehmen bisher produziert, werden mit zwei Motoren angeboten. Jeder hat ein Volumen von 0,7 Litern und ist mit einem Turbolader ausgestattet, aber die Leistung ist etwas anders. Ein Motor produziert 54 Liter. mit., und weitere 64 Liter. mit.

Beide Motoren arbeiten mit dem Variator zusammen und sind in der Version mit Front- und Allradantrieb verbaut.

Übrigens, trotz des bescheidenen Volumens, die MotorenModelle "Nissan Moko" verbrauchen eine Menge Kraftstoff. Bei 100 Kilometer in einem gemischten Zyklus braucht man 10 Liter Benzin. Und Sie müssen das Öl einmal alle 8.000 km wechseln. Aber alle Details auf dem "Nissan Moko" sind preiswert, was besonders den Leuten gefällt, die dieses Schlüsselauto besitzen. Bis auf die Stoßdämpfer natürlich. Ein Stück kostet etwa 7.000 Rubel.

Nissan Moko Spezifikationen

Praktikabilität

"Nissan Moko", dessen Foto oben dargestellt ist, kann trotz seiner Größe als funktionelles Auto betrachtet werden. Er ist hübsch, und deshalb bestellen ihn viele Russen aus Japan.

Ausgezeichnete dichte Sitze mit Velours-Polsterungin Neigung und Länge verstellbar, können sie zusätzlich zu einem Bett erweitert werden. Im Inneren befinden sich Tische, Behälter für Servietten und Abfall, Untersetzer, Nischen. Und unter dem Beifahrersitz finden Sie eine kleine Box zum Aufbewahren kleiner Dinge. Selbst eine große Ladung in diesem Auto ist sehr realistisch zu transportieren. Es genügt, die hinteren Sitze und den Beifahrer zu klappen.

Das Modell hat auch eine komfortable Federung und ein gutesKlasse. Es gibt eine Klimaanlage, ein ausgezeichnetes Audiosystem, einen Bordcomputer, elektronische Schlösser, einen Smart Key, einen elektrischen Booster und viele andere nützliche Optionen.

Übrigens können Sie Nissan Moco zu einem sehr günstigen Preis kaufen. Die angemessenen Kosten des Modelljahrs 2012 in einem ausgezeichneten Zustand sind etwa 350 Tausend Rubel.

Lesen Sie mehr: