/ / Überblick über das Auto Suzuki Cappuccino

Überblick über das Auto Suzuki Cappuccino

Das Auto Suzuki Cappuccino nach seiner Geburt im kurzenZeit hat sich in jeder Ecke des Planeten ein echter Favorit der Eigentümer geworden. Dieses Modell ist ein sehr interessanter Name ein kleine Größe Auto mit einem kleinen Motor ist, sind die Zielgruppe, deren bürgerlichen Verbraucher. Zur gleichen Zeit, Autos können einen großen Entwurf rühmen und eine ziemlich viele Möglichkeiten auf der Strecke.

Suzuki Cappuccino

Geschichte des Modells

Dieses Auto wurde von "Suzuki" in der Zeit von1991 bis 1997. Im Oktober 1992 wurde es zur Zeit der British International Exhibition der Öffentlichkeit gezeigt. Das Modell ist ein Sportwagen mit einem Verdeck und zwei Türen. Für alle Zeit haben etwas mehr als 28 tausend Einheiten des Autos veröffentlicht. Inoffiziellen Informationen zufolge wurde das Modell entworfen, um Versicherungssteuern zu sparen. Nachdem das letzte Exemplar der Montage vom Band gelaufen war, realisierte die Manufaktur noch einige Zeit die restlichen Autos.

Hauptmerkmale

Trotz seiner bescheidenen Dimensionen, das Modellist ein ziemlich starker Sportwagen mit einem Hinterradantrieb. Unter der Haube installierten die Entwickler zunächst einen 64-PS-Motor mit einem Volumen von 0,7 Litern. Es bestand aus drei in Längsrichtung angeordneten Zylindern mit der Bezeichnung F6A. Einige Zeit später ersetzten japanische Designer den Motorriemenantrieb an der Kette und modernisierten damit das Auto selbst Suzuki Cappuccino. Spezifikationen des neuen Motors (K6A) erlaubten, das Auto auf eine Markierung von 150 km / h zu beschleunigen. Sowohl vorne als auch hinten wird eine Zweilenker-Federung verwendet. Wie beim Getriebe war das Modell nur mit einem Viergang-Schaltgetriebe ausgestattet.

Suzuki Auto

Aussehen

Sportgeist Suzuki Cappuccino ist nicht nur in technischen vorhandenEigenschaften des Autos, aber auch in seinem Äußeren. Eine besondere Rolle im Außenbereich spielt ein abnehmbares Hartdach, das aus drei Paneelen besteht. Bei Bedarf können sie entfernt und in den Kofferraum gelegt werden. Im Äußeren des Modells kommen elegant gerundete Scheinwerfer, stilvolle Lufteinlässe und eine verlängerte Motorhaube in Sicht. All dies macht Auto in unserer Zeit attraktiv. Seine Abmessungen in Länge, Breite und Höhe sind 3295х1395х1185 mm. Der Abstand beträgt 135 mm.

Innenarchitektur

Apropos den Salon Suzuki Cappuccino, vor allemEs ist notwendig, ein hohes Maß an Komfort zu beachten. Trotz der eher bescheidenen Außenmaße genügen hier die Plätze für die Füße und über dem Kopf, so dass sich selbst ein großer Mensch wohl fühlt. Die Sitze sind aus Leder und haben eine gute Unterstützung. Der Fahrersitz kann fast beliebig eingestellt werden. Der Salon ist mit eher hochwertigen und angenehm zu berührenden Materialien überzogen. Im Inneren sind die Gepäckablagen vorhanden, aber sie sind hoch, so dass der Inhalt bei starken Bremsen herausfallen kann.

Suzuki Cappuccino Spezifikationen

Fazit

Trotz der Tatsache, dass die Produktion des Modells Suzuki Cappuccino Vor vielen Jahren wurde das Auto fertiggestellterfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Die Liebe der Auto-Konsumenten hat sich dank relativ niedriger Betriebskosten, Zuverlässigkeit, guten technischen Eigenschaften und guter Verarbeitungsqualität durchgesetzt. In dieser Hinsicht ist es nicht verwunderlich, dass einzelne Kopien dieses Autos jetzt auf inländischen Straßen gefunden werden können.

Lesen Sie mehr: